Fernseher, Tablets, Kühlschränke

Samsung zeigt einen TV für draussen und noch sehr viel mehr

Uhr

Samsung hat an der virtuellen Onlineveranstaltung "Life Unstoppable" seine Produktneuheiten vorgestellt. Darunter befindet sich von Falt-Phone über Wearable bis zu Haushaltsgeräten so ziemlich alles.

Den virtuellen Event "Life Unstoppable" von Samsung hat vor allem eines geprägt: nahtlos vernetzbare Produkte, die Privatleben, Beruf und Entertainment vereinen. Am Event zeigte Samsung, wie ein vernetzter Lebensstil das Leben bereichern kann.

Zu den technischen Produktneuheiten gehören:

  • Der smarte Projektor "The Premiere" soll das Home Entertainment auf eine ganz neue Ebene bringen, wie Samsung mitteilt. Der Projektor ist ein 4K-Ultrakurzdistanz-Beamer mit starken Kontraste. Der Beamer ist seit dem 2. September im Handel. Der empfohlene Verkaufspreis für das Modell LSP7T mit dem Single Laser ist 3999 Franken, für das Modell LSP9T mit dem Trio Laser sind es 6999 Franken.

Der neue Beamer passt sich mit seinem schlichten Design jedem Wohnzimmer an. (Source: Samsung)

  • Samsung präsentierte zudem sein erstes TV-System für draussen: "The Terrace". Der TV sowie die Soundbar seien mit der Schutzklasse IP55 zertifiziert, die Schutz vor Feuchtigkeit, Staub und Insekten garantiert. Auch Blendeffekten kommt Samsung mit einer Antireflexionsschicht zuvor. Der empfohlene Verkaufspreis für die drei verschiedenen Grössen beträgt: 3999 Franken für das Modell GQ55LST7TAUXZG (55 Zoll), 4999 Franken für den GQ65LST7TAUXZG (65 Zoll) und 6999 Franken für den GQ75LST7TAUXZG (75 Zoll). Den Fernseher gibt es ab Mitte September im Handel.

  • Der Konzern stellte am Onlineevent auch mehrere weitere Fernseher vor: Der neue und mit einem Smartphone-kompatiblen TV "The Sero" ermöglicht die Übertragungs des Handydisplays auf den TV. Und der neue Flachbild-TV Q950TS sei nochmals 15 mm dünner als sein Vorgänger.

  • Auch gleich zwei neue Soundbars präsentierte Samsung: Die Modelle HW-Q950T und HW-Q900T verfügen über Dolby Atmos und über die neue Q-Symphony-Technologie, welche die Soundbars einfach mit einem QLED-TV verbindet. Die Soundbars sind bereits im Handel. Der empfohlene Verkaufspreis für die Q900T beträgt 1299 Franken und für die Q950T sind es 1599 Franken.

  • Der Gaming-Monitor Odyssey G5 verspricht gemäss Samsung ein atemberaubendes Spielerlebnis. Der Monitor hat eine Bildschirmkrümmung von 1000 R, WQHD-Auflösung und HDR10. Die drei Modelle kommen zu unterschiedlichen Zeiten und Preisen auf den Markt. Das Modell LC27G55TQWUXEN gibt es ab Ende Oktober mit einem empfohlenen Verkaufspreis von 329 Franken, das Modell LC32G55TQWUXEN ab Ende September für 379 Franken und das Modell LC34G55TWWUXEN ab Ende November für 549 Franken.

  • Samsung möchte auch das Aufladen von Geräten erleichtern: Das Wireless Charger Trio ist ein drahtloses Dreifach-Ladegerät. Mit ihm können gemäss Samsung bis zu drei kompatible Geräte gleichzeitig geladen werden. Im Laufe des Oktobers soll der Charger in den Farben Weiss und Schwarz im Schweizer Handel erscheinen. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 119.90 Franken.

Samsung baut auch das Galaxy-Portfolio weiter aus:

  • Das Tab A7 ist das neue Mitglied der Tablet-Familie. Es hat einen 10,4-Zoll-Bildschirm und kommt in den drei Farben Silber, Gold und Grau am 24. September auf den Markt. Der empfohlene Verkaufspreis für das Tab A7 Wifi (32GB) beträgt 229 Franken und für das zweite Modell Tab A7 LTE (32GB) 289 Franken.

Das neue Tab A7 gibt es in drei Farben. (Source: Samsung)

  • Das neue Wearable von Samsung ist die Galaxy Fit 2. Die Watch liefert Angaben zum Kalorienverbrauch, zur Herzfrequenz, Distanz und vielem mehr. Die Galaxy Fit 2 gibt es ab dem 2. Oktober für einen empfohlenen Verkaufspreis von 49 Franken in den Farben Rot und Schwarz im Handel.

  • Das Falt-Phone Galaxy Z Fold 2 5G kommt am 18. September 2020 in den Farben Mystic Bronze und Mystic Black für einen empfohlenen Verkaufspreis von 1999 Franken auf den Markt. Mehr Details zum neuen Falt-Phone erhalten Sie hier.

Samsung zeigte auch neue Haushaltsgeräte:

  • Die Kühl-Gefrier-Kombination RB7300 mit Spacemax verspricht gemäss Samsung Lebensmittel länger frisch zu halten. Der Kühlschrank mit einem Fassungsvermögen von 385 Litern unterstützt mit seiner Energieeffizienz einen nachhaltigen Lebensstil.

  • Auch eine komplett neue Waschmaschinen-, Waschtrockner- und Trockner-Linie, ausgestattet mit künstlicher Intelligenz präsentierte Samsung. Die revolutionäre Quickdrive Technologie reduziere die Waschzeit um bis zu 50 Prozent und den Energieverbrauch um bis zu 20 Prozent.

  • Die ersten Modelle der neuen Haushaltsgeräte sind ab Oktober im Schweizer Handel.

Samsung hat an den EISA-Awards in der Kategorie Home Theatre Display & Video den Award für den besten Large Screen TV erhalten. Mehr darüber erfahren Sie hier.

Webcode
DPF8_188942

Kommentare

« Mehr