Von Melectronics zu Digitec

Update: Digitec eröffnet Filiale im Einkaufszentrum

Uhr

Die Migros hat eine Melectronics- zur Digitec-Filiale umgebaut. Es ist der erste Digitec-Shop in einem Einkaufszentrum.

Einkaufszentrum Ladedorf in Langendorf. (Source: Migros Aare)
Einkaufszentrum Ladedorf in Langendorf. (Source: Migros Aare)

Update vom 22. November 2019: Die Migros hat die Melectronics-Filiale im Einkaufszentrum Ladedorf in Langendorf (SO) zum Digitec-Shop umgebaut. Nach der Testphase soll am 28. November die Eröffnungsfeier stattfinden. Laut Unternehmensangaben ist es die 11. Digitec-Filiale, die erste in einem Einkaufszentrum. Die Filiale mit Showroom sei Abhol- und Rückgabestelle und biete 2000 verschiedene Produkte ab Lager.

Die Testphase von Digitec im Einkaufszentrum ist offenbar noch nicht abgeschlossen. Laut CEO Florian Teuteberg prüft das Unternehmen weiterhin, wie gut das Digitec-Ladenkonzept in Migros-Einkaufszentren ankommt.

Melectronics soll nicht vollständig aus dem Einkaufszentrum der Migros verschwinden. Am Kundendienst des Einkaufszentrums werde Melectronics für Kundenanliegen, Serviceaufträge und andere Anfragen vor Ort sein. Sämtliche Mitarbeiter der Melectronics-Filiale würden weiterbeschäftigt.

Bisher lag die nächste Filiale für Solothurner gut 40 Kilometer entfernt beim Bahnhof Bern.

Originalmeldung vom 16. September 2019: Migros testet Digitec-Filiale im Einkaufszentrum

Die Migros wandelt eine Melectronics-Filiale im Einkaufszentrum Ladedorf in Langendorf (SO) in einen Digitec-Shop inklusive Abhollager um. Das berichtet die Solothurner Zeitung unter Bezug auf das Amtsblatt der Gemeinde. Der Shop soll laut der Migros Aare ein Akzeptanz-Test sein, wie gut Digitec-Filialen in Einkaufszentern ankommen.

Der Umbau soll laut Baugesuch 220'000 Franken kosten und bis im Spätherbst abgeschlossen sein. Die Mitarbeiter werden laut Migros alle weiterbeschäftigt, entweder im neuen Digitec-Laden oder in anderen Bereichen des Unternehmens. Melectronics werde weiterhin beim Kundendienst des Einkaufszentrums für Kundenanliegen, Serviceaufträge und andere Anfragen vor Ort sein.

Die Migros gab diesen Sommer bekannt, dass sie mehrere ihrer Unternehmenstöchter verkaufen möchte, darunter Globus und Interio. Gleichzeitig gab die Genossenschaft bekannt, ihre Fachmärkte weiterentwickeln zu wollen, zu denen auch Melectronics gehört. Lesen Sie hier mehr dazu. Die jetzige Veränderung in Langendorf stehe aber in keinem Zusammenhang mit der Weiterentwicklung der Fachmärkte.

Webcode
DPF8_151260

Kommentare

« Mehr