14mm T3.1 VDSLR MK2

Samyang erweitert Cine-Line um Weitwinkel-Objektiv

Uhr
von Milena Kälin und jor

Der Hersteller Samyang erweitert seine VDSLR-MK2-Serie für Einsteiger um ein neues Cine-Objektiv. Das 14mm T3.1 VDSLR MK2 verfügt über einen Wetterschutz und neun Blendenlamellen.

Die VDSLR MK2-Serie richtet sich vor allem an Filmemacher und Regisseure von Low-Budget-Projekten. (Source: Samyang)
Die VDSLR MK2-Serie richtet sich vor allem an Filmemacher und Regisseure von Low-Budget-Projekten. (Source: Samyang)

Der koreanische Hersteller Samyang ergänzt seine VDSLR-MK2-Serie um ein neues Objektiv. Die Cine-Objektiv-Serie eigne sich vor allem für Einsteiger und umfasse dank des Zuwachs nun die fünf beliebtesten Brennweiten. Das neue Objektiv 14mm T3.1 VDSLR MK2 verfügt über einen Wetterschutz. Auch die anderen Objektive der Serie werden mit den neuen Features ausgestattet, wie Samyang mitteilt. Das Bokeh soll sich dank neun Blendenlamellen ebenfalls verbessert haben.

Neues, robustes Design

Mit einer Länge von 9,6 Zentimetern und einem Gewicht von 650 Gramm ist das 14mm-Weitwinkel-Objektiv etwas schwerer als das 50mm-Modell. Alle fünf Objektive seien kompatibel mit Canon EF, Sony E, Canon RF, Nikon F, Canon M, Fuji X und MFT. Auch das Design der VDSLR-MK2-Serie habe sich mit dem neuen Objektiv nochmals verändert, welches besonders leicht und robust sei.

Das 14mm T3.1 VDSLR MK2 ist das jüngste Mitglied der VDSLR-MK2-Serie von Samyang. (Source: Samyang)

Für den Weitwinkel von 14 Millimetern entwickelte Samyang vier verschiedene Spezialgläser. Zusammen mit den Blenden- und Fokus-Zahnrädern ermögliche dies einen Schärfentiefebereich von über 130 Grad.

Informationen zu Preis und Verfügbarkeit auf dem Schweizer Markt folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Letztes Jahr hat Samyang seine Tiny-Serie erweitert. Das neue Mini-Objektiv für Vlogger und Instagrammer soll ein echter Allrounder sein, wie Sie hier nachlesen können.

Tags
Webcode
DPF8_203761

Kommentare

« Mehr