8k-LED und 4k-OLED

CES 2020: Sonys Fernseher tasten den Raum akustisch ab

Uhr

Sony hat im Vorfeld der CES 2020 seine neuen Fernsehprodukte vorgestellt. Das Unternehmen wartet mit einem 8k-TV bis zu 85 Zoll Grösse und 4k-OLED-Geräten auf.

Sonys 8k-LED-TV (Source: Sony)
Sonys 8k-LED-TV (Source: Sony)

Bevor die CES 2020 gestartet ist, hat Sony einen Ausblick auf seine neuen Fernseher gewährt, die das Tech-Unternehmen an der Messe vorstellt. Dazu gehören der "8K Full Array LED-TV ZH8" und der "4K OLED-Fernseher A8".

Der 8k LED-TV ZH8 (85 und 75 Zoll)

  • Der 8k-Fernseher des Unternehmens ist laut Mitteilung mit Sonys "Full Array LED" ausgestattet. Damit soll der TV das Licht in einzelnen Bildbereichen dynamisch auf die angezeigten Inhalte anpassen.

  • Bilder sollen in Echtzeit optimiert werden.

  • Die "Frame Tweeter Technologie" soll den Rahmen des Fernsehers in Schwingung versetzen, um Klang abzustrahlen. So scheine es, als ob der Ton direkt vom Bild käme.

  • Eine Fernbedienung mit Hintergrundbeleuchtung erleichtere die Bedienung in der Dunkelheit.

  • Der Standfuss hat zwei Positionen, um den Fernseher auch auf kleineren Flächen aufstellen zu können.

  • Die "Ambient Optimization Technologie" passe Bild- und Tonqualität an die Wohnumgebung an. Der Bildschirm reagiere auf die Raumhelligkeit und der Fernseher erkenne schallabsorbierende oder –reflektierende Gegenstände im Raum und passe die Akustik entsprechend an, um den Klang nicht zu beeinträchtigen.

  • Der TV unterstützt Dolby Vision und Dolby Atmos.

  • Sprachsteuerung ist ebenfalls verbaut.

  • Der Fernseher bietet eine Sprachsteuerung und ist kompatibel mit Smart Speakern, sowie Google-Home- und Amazon-Alexa-fähigen Geräten.

  • Das Gerät verfügt über Apple Airplay 2 und Homekit.

  • Das Betriebssystem ist Android TV.

  • Der Bildschirm ist kompatibel mit 4k bei 120 Bildern pro Sekunde.

Der 8k-Fernseher von Sony kann sich selbst auf die Lichtverhältnisse und die klangliche Umgebung des Raums einstellen. (Source: Sony)

Der 4k OLED-TV A8 (65 und 55 Zoll)

  • Das Bild wird mit HDR ausgestrahlt.

  • Mit "X-Motion Clarity für OLED" optimiert der Fernseher actiongeladene Szenen, damit sie heller, klarer und flüssiger wirken.

  • Der TV kommt mit zwei Subwoofern.

  • Kompatibel mit Dolby Vision und Dolby Atmos.

  • Auch dieser Fernseher ist mit der "Ambient Optimization Technologie" ausgestattet, wie sie schon im 8k-Gerät vorhanden ist.

  • Kompatibilität mit Smart Speakern, Verbindungsmöglichkeiten etwa per wie Apple Airplay 2 mit anderen Geräten und eingebautes Android TV, alles wie beim 8k-Gerät.

Der 4k-OLED-Fernseher A8 verbessert die Bildqualität bei actiongeladenen Szenen. (Source: Sony)

Die CES 2020 ist am 7. Januar offiziell gestartet. Lesen Sie hier mehr darüber, was die Besucher dieses Jahr erwartet.

Tags
Webcode
DPF8_164653

Kommentare

« Mehr