Für Reise-, Sport- und Outdoor-Fotografen

Leica bietet V-Lux 5 als Explorer Kit an

Uhr

Per sofort ist Leicas Kompaktkamera V-Lux 5 als Kit mit passendem Zubehör erhältlich. Konsumenten und Konsumentinnen erhalten zusätzlich zur Kamera einen Trageriemen und eine wasserabweisende Kameratasche.

Das Explorer Kit von Leica (Source: Leica)
Das Explorer Kit von Leica (Source: Leica)

Kamera-Hersteller Leica bietet die Kompaktkamera V-Lux 5 per sofort im Bundle mit dem passenden Zubehör an. Im Set enthalten ist laut Leica eine Tasche aus der Hadley-Taschenkollektion der Marke Billingham. Die Tasche, die es in Blau mit Details aus braunem Leder gibt, soll wasserabweisend sein und die Kamera gut vor Umwelteinflüssen schützen.

Zusätzlich zur Tasche ist ein Trageriemen im von Leica als "Explorer Kit" bezeichneten Bundle enthalten. Der Riemen ist laut Leica aus Kletterseil-Material hergestellt und mit Lederelementen versehen. Er soll dafür sorgen, dass Fotografen ihre Kamera sicher und bequem tragen können.

Der UVP für das V-Lux 5 Explorer Kit beträgt 1535 Franken.

Die V-Lux 5. (Source: Leica)

Über die V-Lux 5

Wie Leica mitteilt, entspricht die Kamera im Explorer Kit in allen technischen Spezifikationen dem Serienmodell. Sie verfügt über eine Brennweite von 25 bis 400 Millimetern und soll sowohl für Makrofotografie als auch für Weitwinkel- und Supertele-Aufnahmen geeignet sein. Die Serienbildfunktion schiesst bis zu 12 Bilder pro Sekunde. Damit eigne sich die Kamera auch für Tier- und Sportfotografie. Ausserdem können Nutzer mit der V-Lux 5 Videos in 4k-UHD-Auflösung erstellen.

Vor Kurzem stellte Leica eine 360-Grad-Action-Cam mit 1-Zoll-Sensor vor. Die Kamera ermöglicht Aufnahmen in 5,3k und entstand aus einer Kooperation mit Insta360.

Webcode
DPF8_191583

Kommentare

« Mehr