VoD und smarte Haushaltsgeräte

Die neuen Ausgaben von CEtoday und Elektro Heute sind da

Uhr

Am 26. August sind die neuen Ausgaben von CEtoday und Elektro Heute erschienen. Die September-Ausgabe des CEtoday dreht sich um TV-Streaming. Ausserdem im Heft: ein Interview mit den Sennheiser-CEOs Daniel und Andreas Sennheiser.

(Source: zVg)
(Source: zVg)

Die September-Ausgabe von CEtoday ist am 26. August erschienen. Dieses Mal als Recto Verso mit der Elektro-Heute-Ausgabe Nummer 03/2020. Das aktuelle CEtoday bietet Einblick in den Markt für TV-Streaming und zeigt, welche neuen Player die Schweizer Wohnzimmer erobern wollen. Die Produktnews informieren über Neuheiten von Loewe, Oppo, Samsung und Co. Ausserdem sagt IFA-Direktor Dirk Koslowski, warum es eine IFA vor Ort braucht und worauf Händler an der Messe im Kleinformat verzichten müssen.

Im grossen Interview sprechen die Sennheiser-CEOs Daniel und Andreas Sennheiser über den 75. Geburtstag der Traditionsmarke. Ausserdem sagen sie, wie die Coronakrise das Jubiläumsjahr trübt und was nun nötig ist, um das Überleben des Unternehmens zu sichern. Mystery-Shopperin Astrid machte sich dieses Mal auf die Suche nach einer Überwachungskamera fürs Wohnzimmer. Dabei suchte sie bei sechs Händlern online nach Rat.

(Source: zVg; Montage: Netzmedien)

In der neuen Ausgabe von Elektro Heute finden Sie ein Interview mit Selmir Jakupovic, Sales Manager Schweiz bei Grundig. Er sagt, wie es mit den Marken Beko und Grundig in der Schweiz weitergehen soll und spricht über die neue Vertriebsstruktur beim Hersteller. geben Spezialisten von Samsung, Miele, V-Zug, Electrolux und der Hochschule Luzern Einblick in den Markt für vernetzte Haushaltsgeräte. Sie sagen, was dem IoT in Schweizer Haushalten im Weg steht.

Im Podium

Webcode
DPF8_187649

Kommentare

« Mehr