Release zu Weihnachten 2020

Microsoft präsentiert Xbox Series X

Uhr

Microsoft hat an den Game Awards 2019 in Los Angeles die neue Xbox vorgestellt. Die Series X soll zur Weihnachtszeit 2020 auf den Markt kommen.

Screenshot der Xbox Series X von Microsoft. (Source: Xbox Youtube)
Screenshot der Xbox Series X von Microsoft. (Source: Xbox Youtube)

Microsoft hat heute, am 13. Dezember, die neue Xbox an den Game Awards 2019 präsentiert. Die Xbox Series X genannte Konsole im Tower-Design soll sich vertikal und horizontal platzieren lassen.

Microsoft präsentiert die neue Konsole in einem Werbevideo. (Source: Xbox Youtube)

Phil Spencer, Head of Xbox bei Microsoft, schreibt, dass die Konsole mit 4k-Auflösung bei 60 Bildern pro Sekunde (fps) laufen wird. Die Xbox Series X unterstütze auch 8k mit bis zu 120 fps. Die SSD-Festplatte soll für hohe Geschwindigkeit sorgen und Lade- und Latenzzeiten verkürzen. Zudem sei die Konsole abwärtskompatibel, sodass der Spieler auf alle Daten seiner Xbox One zugreifen könne. Als ersten Titel hat Microsoft "Halo Infinite" vorgestellt.

Microsoft hat in dem Rahmen auch den "Wireless-Xbox-Controller" vorgeführt. Er soll über einen Share-Button verfügen, über den der Spieler Screenshots und aufgenommene Videoclips aus dem Game teilen kann. "Der Wireless-Controller ist mit der Xbox One und Windows-10-Computern kompatibel", schreibt Spencer. Der Controller wird zusammen im Set der Xbox Series X erhältlich sein.

Die Konsole Xbox Series X soll zu Weihnachten 2020 erscheinen.

In der Zwischenzeit erfahren Sie hier alles über die Gaming Trends 2020.

Webcode
DPF8_163675

Kommentare

« Mehr