Zurich Game Show

Zürich im E-Sports-Fieber

Uhr | Aktualisiert

E-Sports, Games, Cosplay und mehr: Vom 20. bis 22. Oktober findet die Zurich Game Show statt. Im Vorfeld der grössten nationalen Games-Messe haben Samsung und Medion ihre Schweizer E-Sports-Aktivitäten verstärkt.

(Source: Piotr Adamowicz / iStock.com)
(Source: Piotr Adamowicz / iStock.com)

Im weltweit stark wachsenden Markt für E-Sports tut sich einiges, auch in der Schweiz. Gestern hat Samsung eine Partnerschaft mit dem grössten Schweizer E-Sports-Team Myinsanity angekündigt. Ziel sei es, lokale Spieler zu unterstützen, um langfristig im Bereich E-Sports zu wachsen.

Am selben Tag gab Medion eine Technologiepartnerschaft mit eParadise Zürich bekannt. Die mit einer Fläche von 400 Quadratmetern nach eigenen Angaben grösste Schweizer Sportsbar öffnet ihre Tore am 26. Oktober. Die Barbesucher können an der Hohlstrasse 452 in Zürich Spiele an PCs, Notebooks und Konsolen austesten, E-Sports-Turniere verfolgen oder an Workshops teilnehmen. Noch vor Eröffnung der Bar, ab dem 23. Oktober, zeigt UPC auf dem Sender Mysports Folgen der Sendung "Arena eSports" mit News zu Entwicklungen in der E-Sports-Welt.

Schweizer und internationale Game-Szene in Zürich

Samsung und Medion sind auch an der Zurich Game Show präsent, die heute erstmals begann. Wie der Veranstalter Amazing Event auf seiner Webseite schreibt, dreht sich an diesem Wochenende in der Messe Zürich in vier Hallen alles um Games, E-Sports, Cosplay und Brettspiele. Natürlich darf auch Virtual Reality nicht fehlen.

Rund 80 Schweizer und internationale Aussteller zeigen an der laut Veranstalter grössten Games-Messe der Schweiz ihre Neuheiten, dazu finden Panels und Vorträge statt. Für die heutige Opening Night ab 17 Uhr kündigen die Messemacher den Synchronsprecher Charles Martinet an, er ist die Stimme von Nintendos Kultklempner Mario.

Ebenfalls an der Messe zu sehen seien Let’s-Player wie Domtendo und Team-Mitglieder des "eSports Stars G2 Vodafone Team LoL". Ausserdem könnten Besucher Spielneuheiten wie etwa Forza 7 auf Xbox One X oder Super Mario Odyssey auf Nintendo Switch ausprobieren.

Ebenfalls an der Zurich Game Show findet die 5-Jahr-Jubiläumsfeier der Swiss Game Developers Association (SGDA) statt. Angesagt sind der SGDA Summit, ein Panel und 20 Schweizer Game-Designer, die in Halle 5 ihre Werke ausstellen.

Die Zurich Game Show in der Messe Zürich dauert vom 20. bis 22. Oktober und hat am Freitag von 17 bis 23 Uhr sowie am Samstag und Sonntag von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Webcode
DPF8_64235

Kommentare

« Mehr