"Perfetto – from bean to cup"

Brad Pitt schwingt sich für Delonghi aufs Motorrad

Uhr
von Silja Anders und lha

Nespresso-Repräsentant George Clooney fragt sich seit Jahren "What else?", wenn es um Kaffee geht. Jetzt bekommt er endlich eine Antwort. Die lautet: Delonghi. Und die Wahl des Botschafters Brad Pitt ist schlichtweg "perfetto".

(Source: Screenshot https://www.youtube.com/watch?v=xFijeOXI6PM)

Brad Pitt steigt am frühen Morgen auf sein Motorrad. Es ertönt Gitarrenmusik und ein gepfiffenes Lied im Hintergrund, während der Schauspieler an der Küste Kaliforniens entlang fährt. In einem kleinen Café kauft er eine Packung Kaffeebohnen. Auf seinen Pausen auf dem Heimweg trinken die Personen um ihn herum Kaffee, er jedoch nicht. Als er in der Abenddämmerung zuhause ankommt, füllt er seine Delonghi-Kaffeemaschine mit den neu gekauften Bohnen auf und lässt sich von dem Gerät einen Cappuccino zubereiten. Am Ende des Werbespots setzt er sich mit dem Getränk auf seine Terrasse und nimmt einen genüsslichen Schluck Kaffee, den er im Off mit nur einem Wort beschreibt: "Perfetto".

Brad Pitt im neuen Werbeclip von Delonghi (Source: Delonghi)

Der Clip ist der Startschuss für Oscar-Preisträger Brad Pitts Aufgabe als neuer Botschafter des Kaffeemaschinenherstellers Delonghi. Wenn Matt Damon nun noch Werbung für Dolce Gusto machen würde, hätte die Kaffeeindustrie die "Ocean's Eleven" schon fast wieder zusammen.

Regie beim Delonghi-Clip führte der Oscar-prämierte Regisseur Damien Chazelle ("La La Land"), die Musik komponierte Justin Horowitz, ebenfalls Oscar-Gewinner für "La La Land". Delonghi will in diesem kinematographischen Werbespot klar machen: sein Kaffee ist perfekt, von der Bohne zur Tasse.

Delonghi wurde für seine Kaffeevollautomaten bereits mit dem IF Design Award ausgezeichnet. Mehr dazu können Sie hier lesen.

Webcode
DPF8_228728

Kommentare

« Mehr