Fachmesse findet online statt

Electro-Tec wandert 2021 ins Netz

Uhr
von Joël Orizet und lha

Die Fachmesse Electro-Tec geht 2021 online über die Bühne. Die Veranstalter stellen die Referate ins Netz und bieten Ausstellern die Gelegenheit, ihre Produkte ein Jahr lang in einem digitalen Showroom zu präsentieren.

(Source: Headway / Unsplash.com)
(Source: Headway / Unsplash.com)

Die Electro-Tec findet dieses Jahr online statt. Die Fachmesse für Installations-, Kommunikations-, Gebäude- und Lichttechnik geht am 19. und 20. Mai über die Bühne - auf einer digitalen Plattform inklusive Fachseminare und digitalen Showrooms, wie die Schweizerische Elektro-Einkaufs-Vereinigung (EEV) mitteilt.

Die Fachseminare finden am 19. Mai auf Deutsch und am 20. Mai auf Französisch statt. Die Veranstalter übertragen die Vorträge live - anschliessend stehen die Referate auf dem Youtube-Kanal der Electro-Tec bereit.

Im digitalen Showroom können Aussteller ihre Produkte und Lösungen ein Jahr lang auf der Website der Electro-Tec präsentieren. Interessierte können sich ab Februar für den Showroom registrieren.

Die letztjährige Ausgabe der Electro-Tec mussten die Veranstalter coronabedingt absagen. 2018 zählte die EEV noch 2000 Besucher, die für die 8. Ausgabe der Messe nach Bern gereist waren. Hier finden Sie Impressionen der Veranstaltung.

Webcode
DPF8_203392

Kommentare

« Mehr