Linus Gähwiler übernimmt Gebäudetechnik

CKW bestimmt neuen Leiter für seinen grössten Geschäftsbereich

Uhr
von Coen Kaat und jor

Die CKW-Gruppe hat Linus Gähwiler in die Geschäftsleitung gehoben. Er übernimmt als Geschäftsführer von CKW Conex die Leitung des Geschäftsbereichs Gebäudetechnik – der grössten Sparte von CKW.

Linus Gähwiler, Geschäftsführer von CKW Conex. (Source: zVg)
Linus Gähwiler, Geschäftsführer von CKW Conex. (Source: zVg)

Die CKW-Gruppe hat Linus Gähwiler zum neuen Geschäftsführer von CKW Conex ernannt. In der Rolle übernimmt er die Gesamtverantwortung über den grössten Geschäftsbereich von CKW mit über 800 Mitarbeitenden, wie die Gruppe mitteilt. Mit seiner neuen Aufgabe wird Gähwiler zugleich auch Mitglied der CKW-Geschäftsleitung.

Gähwiler ist laut Mitteilung seit 2006 in verschiedenen Funktionen für CKW tätig. Aktuell verantworte er noch als Leiter Kunden & Asset Management Netze die operative Führung dieser Geschäftssparte und den Ausbau des Kundengeschäfts. Gähwiler verantwortete in der Funktion unter anderem den im Sommer gestarteten Smart-Meter-Rollout, zu dem Sie hier mehr lesen können.

"Es freut mich sehr, dass wir mit Linus Gähwiler eine Persönlichkeit aus den eigenen Reihen für diese wichtige Position gewinnen konnten", sagt Martin Schwab, CEO von CKW. "Er verfügt über ein umfassendes Know-how in Energie- und Gebäudetechnik sowie grosse Führungserfahrung." Vor dem Wechsel zu CKW war er gemäss seinem Linkedin-Profil Projektleiter Elektro- und Gesamtleitung Haustechnik bei Bühlmann Engineering.

Gähwiler löst nun Felix Landert ab. Dieser verlasse das Unternehmen per Ende Januar 2021, schreibt CKW. Landert hatte seinen bevorstehenden Rücktritt bereits im August angekündigt. Er wolle sich nach rund vier Jahren bei CKW beruflich neu orientieren.

Webcode
DPF8_200719

Kommentare

« Mehr