2-in-1

LG bringt Doppelwaschmaschine

Uhr

LG hat die Twinwash für den Schweizer Markt angekündigt. Sie bietet eine zweite Mini-Trommel im Sockel.

LG Twinwash (Quelle: LG)
LG Twinwash (Quelle: LG)

LG hat eine neue Waschmaschine angekündigt. Wie der Hersteller mitteilt, bietet er ab August auch in der Schweiz das Modell Twinwash. Das Spezielle an der Waschmaschine ist eine zweite Mini-Waschmaschine, die im Sockel integriert ist. So lassen sich zwei Wäscheladungen gleichzeitig mit separaten Einstellungen waschen.

Die 2-Kilogramm-Mini-Trommel sei ideal für empfindliche Kleidung oder kleine Wäschemengen. Die Hauptwaschmaschine bietet Technologien wie 3-in-1-Truestream für die chemikalienfreie Dampfreinigung. LG verspricht, dass der heisse Dampf die Wäsche von 99,9 Prozent aller Allergene und Milben sowie von Falten und Gerüchen befreie. Ausserdem mache der Dampf die Wäsche weicher und frischer.

Mit der Turbowash-Funktion werde das Reinigungsmittel durch Sprühstrahler und Filtration direkt auf die Wäsche im Inneren der Trommel verteilt, wodurch sich die benötigte Waschzeit erheblich verringere. Ausserdem lasse sich die Trommel der Wäsche-Nachlegen-Funktion auch in Betrieb noch mit Wäsche befüllen.

Die Waschmaschine lässt sich übers WLAN mit dem Tablet oder Smartphone steuern und überwachen. Sie kommt im weissen Gehäuse mit einem aus gehärtetem schwarzem Glas gestalteten Bullauge. Die Twinwash ist ab August bei Conforama für rund 2200 Franken erhältlich.

Webcode
DPF8_50258

Kommentare

« Mehr