Waschmaschine und Tumbler

Schonender waschen und trocknen mit Electrolux

Uhr

Electrolux hat seine Waschmaschinen und Trockner aufgerüstet. Sie sollen schonender sein. Neu könnten Anwender auch Wolle und Seide im Tumbler trocknen.

Quelle: Electrolux
Quelle: Electrolux

Electrolux hat seine Waschmaschinen und Trockner mit neuer Technologien ausgestattet. Wie das Unternehmen mitteilt, sollen diese schonender waschen. So würden die neuen Waschmaschinen vor dem Waschgang härtebildende Mineralien aus dem Wasser herausfiltern. Laut Electrolux wird das Wasser dadurch weicher und somit schonender für die Kleider. Die sogenannte Softwater-Technologie soll es erlauben, bei 30 Grad ein Waschergebnis eines 60-Grad-Waschgangs zu erreichen.

Momentan ist die Technologie in der Waschmaschine WASL2E300 verfügbar. Der UVP für die Maschine beträgt 3650 Franken.

Wolle und Seide? Rein in den Tumbler

Auch den Tumbler habe Electrolux verbessert. So soll es neu auch möglich sein, Seide und Wolle darin zu trocknen. Dafür gebe es nun ein “AbsolutCare“-Programm. Dabei drehe sich die Trommel sehr schnell und drücke so die Textilien an die Seite. Diese blieben dadurch an der selben Stelle. Zudem halte die Maschine die Temperaturen tief.

Ausserdem gebe es ein Outdoor-Programm. Das Programm nehme Rücksicht auf die Eigenschaften von Sportkleidern. Diese bleiben dadurch atmungsaktiv und funktionsfähig, wie Electrolux mitteilt.

Die Programme sind bei den Trocknern TWSL4E300, TWGL5E300 und TWL4E300 verfügbar. Der UVP beträgt 3150, 2790 und 2390 Franken.

Webcode
DPF8_15221

Kommentare

« Mehr