COWM300

Abus ruft Rauchmelder zurück

Uhr

Abus hat festgestellt, dass Teile seiner Rauchmelder fehlerhaft sind. Das Unternehmen ruft das Modell COWM300 mit Produktionsdatum April 2015 zurück.

Rauchmelder COWM300 von Abus (Quelle: Abus)
Rauchmelder COWM300 von Abus (Quelle: Abus)

Abus hat auf einen fehlerhaften Rauchmelder aufmerksam gemacht. Wie das Eidgenössische Büro für Konsumentenfragen mitteilt, ruft der Hersteller in Zusammenarbeit mit dem Eidgenössischen Starkstrominspektorat (ESTI) den Rauchmelder COWM300 mit Produktionsdatum April 2015 zurück.

Wie Tests gezeigt hätten, könne es vorkommen, dass der Kohlenmonoxid-Warnmelder nicht einwandfrei funktioniert, wenn er für längere Zeit hoher Luftfeuchtigkeit ausgesetzt wurde. Dies könne im schlimmsten Fall zu einer Kolenmonoxid-Vergiftung führen. Abus verspricht einen kostenlosen Produktaustausch.

Abus informiert auf einer Webseite, wie der Austausch funktioniert.

Webcode
DPF8_42369

Kommentare

« Mehr