Kategorie "Mobile Devices"

EISA 2021/22: Die besten Smartphones und Gadgets für unterwegs

Uhr
von Joël Orizet und lha

Die Gewinner der diesjährigen EISA-Awards sind bekannt. In der Kategorie Mobile Devices gibt es 9 Siegerprodukte von 8 Herstellern. Spoiler: Aus Sicht der Jury kommt das beste Smartphone-Kamera-Setup dieses Jahr nicht von Apple.

Der EISA-Award in der Kategorie "Advanced Smartphone" geht an Oppo. (Source: Netzmedien)
Der EISA-Award in der Kategorie "Advanced Smartphone" geht an Oppo. (Source: Netzmedien)

Die Expert Imaging and Sound Association (EISA) hat die Gewinnergeräte für die Awards 2021/22 bekanntgegeben. Insgesamt gibt es 86 Auszeichnungen in verschiedenen Kategorien. Bei den Mobilgeräten gehen 9 EISA-Awards an 8 Hersteller. Huawei staubt gleich zwei Preise ab.

Das sind die Gewinner in der Kategorie Mobile Devices:

Best Smartphone: Apple iPhone 12 Pro Max. Mit seinem 6,7-Zoll-Bildschirm ziehe allein das Design von Apples Flaggschiff-Smartphone die Aufmerksamkeit auf sich, schreibt die Jury. Für das Gerät spreche zudem die hervorragende Akkulaufzeit, das Display, die drei 12-Megapixel-Kameras sowie die Unterstützung von 4k HDR mit Dolby Vision.

Das iPhone 12 Pro Max und das iPhone 12 Pro. (Source: apple.com)

Advanced Smartphone: Oppo Find X3 Pro. Oppos neues Premium-Handy sei das wohl beste Smartphone-Kamera-Setup in diesem Jahr, heisst es vonseiten EISA. Das Gerät hebe die technologische Messlatte auf ein neues Niveau und beeindrucke mit seinem umfassenden Funktionsumfang. Das Find X3 Pro kann Mikroskopaufnahmen machen und Fotos mit Farbtiefe von 10 Bit aufnehmen. Ob das Handy hält, was der Hersteller verspricht, erfahren Sie im Hands-on-Bericht.

Das Oppo Find X3 Pro in der Farbe Gloss Black. (Source: Netzmedien)

Multimedia Smartphone: Sony Xperia 1 III. Das Xperia 1 III von Sony bietet den ersten 120-Hertz-4k-Bildschirm in einem Smartphone und eine Periskop-Telekamera mit variabler Brennweite. Das Gerät sei ideal für alle, die ihr mobiles Gerät vor allem zum Erstellen oder Konsumieren von hochwertigen Video- und Fotoinhalten verwenden.

Das Xperia 1 III. (Source: sony.com)

Foldable Smartphone: Huawei Mate X2. Die Jury zeigt sich vom Faltmechanismus des Mate X2 beeindruckt. Die Oberfläche des 8-Zoll-Displays bleibe perfekt gerade und das Gerät liege geschmeidig in der Hand. Das Gerät warte mit einem Vierfach-Kamerasystem auf, das sowohl ein Ultraweitwinkel- wie auch ein 10-fach optisches Zoomobjektiv beinhalte.

Das Mate X2. (Source: huawei.com)

Best Buy Smartphone: TCL 20 Pro 5G. Das beste Preis-Leistungsverhältnis inklusive Premium-Features biete dieses Jahr das 20 Pro 5G von TCL. Das Gerät überzeuge durch hohe Verarbeitungsqualität, das 6,67 Zoll grosse, gebogene AMOLED-HDR-Display, den drahtlos aufladbaren 4500-Milliamperestunden-Akku und die Dreifach-Kamera auf der Rückseite.

Das 20 Pro 5G. (Source: tcl.com)

Smartwatch: Huawei Watch 3 Pro. Die Watch 3 Pro ist die erste Smartwatch von Huawei, die auf dem hauseigenen HarmonyOS basiert. Aufgrund der eSIM-Kompatibilität lasse sich die Uhr auch als Smartphone verwenden, schreibt die Jury. Zudem verfügt die Watch 3 Pro über einen integrierten Lautsprecher, der mit Apps wie Tidal und MyTuner genutzt werden kann. Mehr über die Huawei-Smartwatch und HarmonyOS erfahren Sie hier.

Die Watch 3 Pro. (Source: huawei.com)

Wireless Headphones: Philips Fidelio L3. Das Spitzenmodell der neu aufgelegten Fidelio-Reihe von Philips besteche durch eine Balance aus Ästhetik, Effizienz und Klangqualität, schreiben die Jurorinnen und Juroren. Der Over-Ear-Kopfhörer überrasche mit kraftvollen Bässen, geringer Verzerrung und einer Klangausgewogenheit, die sich auch bei aktiver Geräuschunterdrückung nicht verändere.

Der Fidelio L3. (Source: philips.com)

Mobile Speaker: We. By Loewe We. Hear 2. Der neue Bluetooth-Lautsprecher von Loewes Zweitmarke We. by Loewe biete eine saubere, detaillierte Klangleistung mit ausreichender Lautstärke. Der 15-Stunden-Akku lasse sich per USB-C in etwa 4-5 Stunden vollständig aufladen. Der We. Hear 2 verfügt über zwei Hochtöner, zwei Breitbandlautsprecher und zwei Passivlautsprecher. Mehr über das Gerät und weitere Loewe-Neuheiten erfahren Sie hier.

Der We. Hear 2. (Source: we-by-loewe.com)

In-Ear Headphones: LG Tone Free FP8. Der erschwingliche Preis, die Akkulaufzeit von 10 Stunden und die schnelle Smartphone-Kopplung über Bluetooth 5.2 zählen laut EISA-Jury zu den Highlights von LGs In-Ear-Kopfhörer Tone Free FP8. Die aktive Geräuschunterdrückung sei effektiv und die Ohrhörer würden auch bei längerem Tragen bequem sitzen.

Die Tone Free FP8. (Source: lg.com)

In der Kategorie "Home Theatre Display & Video" gibt es 13 unterschiedliche Siegermodelle von 9 Herstellern. Hier geht es zu den Gewinnern.

Webcode
DPF8_226581

Kommentare

« Mehr