Fussballfans aufgepasst!

Swisscom lanciert blue-TV-App für Apple TV

Uhr
von Ludovic de Werra und ml

Swisscom macht ihre TV-Plattform blue TV als App bei Apple TV verfügbar. Nutzerinnen und Nutzer haben somit Zugriff auf über 250 TV-Sender.

(Source: Swisscom)
(Source: Swisscom)

Swisscom bringt sein Blue TV nun auch auf Apple TV, wie der Telko berichtet. Mit 250 Sendern und Zugang zu allen Spielen von Super League, Challenge League, Champions League, Europa League und vielen weiteren internationalen Top-Ligen dürfte nicht nur das Fussballerherz höherschlagen.

Mit dem Start von Blue TV auf Apple TV führt die Swisscom nach eigenen Angaben die im letzten Herbst gestartete Strategie weiter, ihr TV-Angebot auf möglichst vielen Plattformen verfügbar zu machen. Seit Oktober 2020 ist die Blue App auf Smart TVs von Samsung und auf den Boxen von UPC TV verfügbar, wie es in der Mitteilung weiter heisst. In der Zwischenzeit seien auch die Smart TVs von LG und die Set Top Boxen von Quickline und Wingo dazugekommen. Zeitgleich mit Apple TV erfolge nun auch die Aufschaltung von net+“ auf den TV Boxen.

Gratisversion mit Werbung beim Senderwechsel

Die Blue TV App auf Apple TV kann von inOne-TV-Kunden mit ihrem bestehenden Abo kostenlos genutzt werden, wie Swisscom weiter schreibt, vorausgesetzt sie haben die Multiroom-Option zur Nutzung weiterer TV Boxen im Haushalt abonniert.

Nicht-Swisscom-Kunden, welche die blue TV App nutzen möchten, haben die Wahl zwischen einer kostenlosen Version mit über 250 Live TV-Sendern, die Werbung beim Senderwechsel beinhaltet und einer Premium-Version für 10 Franken monatlich mit über 250 Sendern, inklusive Replay, Aufnahmemöglichkeit und schnellem Senderwechsel.

Übrigens: Apple soll neue Smarthome-Geräte entwickeln: darunter ein All-in-one-Gerät mit Apple-TV, Homepod, eingebauter Kamera aber ohne Bildschirm. Erfahren Sie hier mit einem Klick mehr dazu.

Webcode
DPF8_223365

Kommentare

« Mehr