SL2-S

Leica lanciert Kamera für Foto- und Videografen

Uhr
von Leslie Haeny und kfi

Kamerahersteller Leica hat mit der SL2-S eine Vollformatkamera fürs Filmen und Fotografieren vorgestellt. Sie macht Videoaufnahmen in 4k und lässt sich vom Computer aus fernsteuern.

Leicas neue Vollformatkamera SL2-S (Source: Leica)
Leicas neue Vollformatkamera SL2-S (Source: Leica)

Leica hat mit dem Modell SL2-S eine Kamera für Foto- und Videografen lanciert. Wie der Hersteller schreibt, ist die Vollformatkamera für alle geeignet, die auf eine schnelle Arbeitsgeschwindigkeit setzen. So könne die SL2-S Serienaufnahmen mit bis zu 25 Bildern pro Sekunde erstellen. Zudem nimmt sie Videos in 4k- und Cine-4k-Auflösung mit 10 Bit ohne Längenbeschränkung auf. Beim Filmen nimmt die Kamera bis zu 60 Bilder pro Sekunde auf.

An der Kamera ist ein 24-Megapixel-CMOS-BSI-Sensor verbaut. Der Hersteller verspricht ausserdem eine effiziente Mehrachsen-Bildstabilisierung mit jedem Leica-Objektiv. Als weiteres Feature nennt Leica die Sensor-Shift-Technologie. Mit dieser soll es möglich sein, Multishot-Aufnahmen, bei denen acht Stativ-Aufnahmen zu einem Bild zusammengerechnet werden, zu erstellen.

Wer will, kann die SL2-S auch vom Computer aus fernsteuern. (Source: Leica)

Laut Leica ist mit der Kamera Tethered Shooting möglich. Das heisst, dass Fotografinnen und Fotografen die SL2-S vom Computer aus fernsteuern können. Darüber hinaus biete die SL2-S auch die direkte Tethered-Shooting-Integration in Adobe Photoshop Lightroom Classic.

Die SL2-S ist aus Metall und nach IP54-Standard vor Staub und Wasser geschützt. Laut Leica ist sie mit allen Objektiven der SL- und der TL-Serie kompatibel. Über einen Adapter kann sie auch mit Objektiven des Leica M-, R- und S-Systems verwendet werden.

Die Leica SL2-S ist per sofort für einen UVP von 4950 Franken erhältlich.

Für Fotografinnen und Fotografen, die gerne passende Accessoires zu ihrer Kamera haben, haben Leica und die italienische Luxus-Modemarke Zegna einige luxuriöse Kamera-Accessoires auf den Markt gebracht. Darunter Trageriemen, Kameraholster und Schlüsselringe.

Webcode
DPF8_201322

Kommentare

« Mehr