Online-Sammel- und Recycling-Aktion

Blackfriday.ch recycelt Handys

Uhr

Blackfriday.ch hat eine Online-Sammel- und Recycling-Aktion für gebrauchte Mobiltelefone gestartet. Der Nutzer erhält ein vorfrankiertes Versandetikett und kann sein Gerät einschicken.

(Source: JaaakWorks / iStock.com)
(Source: JaaakWorks / iStock.com)

Die Webseite Blackfriday.ch hat heute eine Sammel- und Recycling-Aktion für alte Handys gestartet, wie es in einer Mitteilung des Unternehmens heisst. Dafür arbeitet Blackfriday.ch mit Recommerce Swiss, einem Spezialisten für die Wiederaufarbeitung von Smartphones in der Schweiz, zusammen.

"Wenn man handeln und die Dinge ändern möchte, ist es unsere Rolle als Medienvertreter, unserem Publikum einen Recycling-Kreislauf für verantwortungsvollen Konsum zu bieten", sagt Jérôme Amoudruz, der Gründer von Blackfriday.ch. "Wir arbeiten mit Recommerce Swiss zusammen, um diese Telefone wiederaufzubereiten oder für das richtige Recycling der Teile zu sorgen."

Um ein Gerät zu recyceln, füllt der Nutzer auf der Webseite ein Formular aus, um ein vorfrankiertes Versandetikett zu erhalten. Anschliessend muss das alte Telefon ohne Zubehör in einen Umschlag gegeben und dieser dann in der Schweiz in einen Briefkasten geworfen werden.

Der Swico recycelt tonerhaltige Bauteile in der Schweiz. Dazu hat der Dachverband letzten Mai sein Recyclingprogramm erweitert. Lesen Sie hier mehr dazu.

Webcode
DPF8_195636

Kommentare

« Mehr