1. Swiss Council Congress

Wie sich Handelslagen und Shoppingcenter neu erfinden müssen

Uhr

Am Swiss Council Congress können Besucher einen Einblick in die aktuellsten Marktentwicklungen der Retail- und Shoppingcenter-Branche erhalten. An diversen Referaten und Panel-Diskussionen gehören etwa Retail Experience und digitale Transformation zu den Themen.

(Source: Nmedia / Fotolia.com)
(Source: Nmedia / Fotolia.com)

Am 12. April 2019 lädt der Swiss Council Congress Besucher ein, um die Entscheider der Retail-, Handelsimmobilien und Shoppingcenter-Branche zu treffen und einen Einblick in die aktuellsten Marktentwicklungen zu erhalten. Wie es in einer Mitteilung heisst, handelt es sich hier um die erste Ausführung dieses Events.

Der Trend vom reinen Shopping hin zum nachhaltigen Erlebnis betreffe die Retail- und Immobilienbranche so stark wie noch nie. Konsum- und Freizeitverhalten der Gesellschaft verlange nach neuen Ideen und Lösungen. Flächennutzungen müssten hinterfragt und neue Retail-Konzepte entwickelt werden.

Zu den Themen des Events gehören:

  • Focus on Customer Satisfaction

  • Wissen, was der Kunde will

  • Vom Shopping- zum Erlebnis-Center

  • Neue Nutzungskonzepte für Shoppingcenter

  • Das Revival der Innenstädte

  • Wie sich Stadtzentren für die Zukunft fit machen

  • Retail Experience

  • Mehr als Produkt und Preis

  • Digitale Transformation: die Chance für den stationären Handel

Dazu haben die Veranstalter diverse Referate, Panel-Diskussionen und Vorträge von Keynote-Speakern eingeplant. Der Kongress findet am GDI Gottlieb Duttweiler Institute in Rüschlikon bei Zürich statt.

Um sich für den Swiss Council Congress anzumelden, klicken Sie hier: sccongress.ch

Ende 2018 benannte sich der Schweizer Shopping-Center-Verband in Swiss Council Community um und löste den ehemaligen Branchenverband nach 10 Jahren ab. Lesen Sie hier mehr zu Gründen dahinter.

Webcode
DPF8_126795

Kommentare

« Mehr