Next-Serie

Vogel’s-Wandhalterungen lassen sich neu mit dem Loewe-TV steuern

Uhr

Loewe hat eine Partnerschaft mit Vogel's verkündet. Dadurch lassen sich die Wandhalterungen des niederländischen Herstellers direkt vom Loewe-TV aus bedienen.

Loewe hat die Zusammenarbeit mit Vogel's verstärkt. Wie der deutsche TV-Hersteller mitteilt, lassen sich die motorisierten, schwenkbaren TV-Wandhalterungen von Vogel's' Next-Serie dank einer Software-Integration in die Bedienoberfläche "Loewe OS" direkt vom Fernseher aus steuern.

Beim Einschalten des Loewe-TVs fahre die Wandhalterung in die letzte Position und bewege sich beim Ausschalten wieder leise an die Wand zurück. Die neu integrierte Software ermögliche zudem verschiedene Voreinstellungen. Die Wandhalterungen der Next-Serie lassen sich universell für Loewe-TVs mit Grössen von 40 bis 64 Zoll einsetzen.

Hüsges, geschäftsführender Gesellschafter von Loewe, sagt: "Diese exklusive Zusammenarbeit mit Vogel's ist sehr wertvoll für uns. Unsere Kunden können nun davon profitieren, ihren Loewe Fernseher an der Wand hängend durch eine intelligente motorisierte Lösung selber zu steuern und dabei in den Genuss der gewohnten Loewe-Technologie zu kommen."

Webcode
DPF8_111473

Kommentare

« Mehr