Philips Hue für draussen

Neue Hue-Leuchten machen Wände farbig und den Garten hell

Uhr
von Leslie Haeny und jor

Signify hat zwei neue Philips-Hue-Leuchten für den Aussenbereich präsentiert. Der Wandfluter Amarant soll Wände im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon gleichmässig beleuchten. Die Appear-Wandleuchte strahlt nach oben und unten.

Die Appear Outdoor Wandleuchte strahlt nach oben und unten ab. (Source: Signify)
Die Appear Outdoor Wandleuchte strahlt nach oben und unten ab. (Source: Signify)

Signify hat sein Angebot an Philips-Hue-Leuchten für draussen erweitert. Mit dem Wandfluter namens Amarant können Nutzerinnen und Nutzer Aussenwände in unterschiedlichen Farben beleuchten. Dabei entsteht laut Signify ein "Wall-Washing"-Effekt. Das Licht verteilt sich also gleichmässig über die gesamte Wand. Wie der Hersteller mitteilt, kann man den Wandfluter auf dem Boden oder kopfüber an einem überhängenden Dach montieren. Die Leuchte ist Teil des Niedervolt-Portfolios. Sie lasse sich einfach installieren und mit weiteren Leuchten erweitern.

Der Amarant-Wandfluter beleuchtet die Wand gleichmässig. (Source: Signify)

Die zweite neue Aussenleuchte der Philips-Hue-Serie ist die Wandleuchte Appear Outdoor. Sie verfügt neu über eine Oberfläche aus gebürstetem, rostfreiem Edelstahl. Auch mit ihr lassen sich der Garten, die Terrasse oder der Balkon in vielen Farben beleuchten. Laut Signify erzeugt die Wandleuchte einen intensiven Lichteffekt nach oben und unten. Nutzer und Nutzerinnen könnten die Appear dank des Steckverbinders leicht an der Wand montieren.

Wandschaltermodul macht Lichtschalter smart

Für die zwei neuen Leuchten bietet Signify auch passendes Zubehör an. Darunter das Philips-Hue-Wandschaltermodul. Damit sei es möglich, normale Lichtschalter in smarte Schalter zu verwandeln. Laut Hersteller wird das Modul dazu hinter vorhandenen Lichtschaltern eingebaut. Die Installation muss dabei eine dafür qualifizierte Fachperson übernehmen. Das Modul ist Batteriebetrieben und soll mindestens fünf Jahre lang Saft haben.

Das Wandschaltermodul wird hinter dem Lichtschalter montiert. (Source: Signify)

Ebenfalls eine Aktualisierung gibt's für den Hue-Dimmschalter. Mit der neuen Version können Nutzerinnen und Nutzer Philips-Hue-Beleuchtung auch ohne App steuern. Zusätzlich zum Dimmen oder Aufhellen der Raumbeleuchtung könne man mit dem Schalter in Verbindung mit der Hue Bridge Lichtszenen einstellen. Befestigt wird der Dimmschalter mit einer Wandhalterung oder auf einer beliebigen magnetischen Fläche.

Hier ist der Dimmschalter mit der Wandhalterung befestigt. (Source: Signify)

Preise und Verfügbarkeit

  • Der Wandfluter Philips Hue Amarant und die Wandleuchte Appear Outdoor sind beide ab dem 26. Januar für 204 Franken (UVP) erhältlich.

  • Das Wandschaltermodul kommt im Frühling in den Handel. Es kostet 49.95 Franken (UVP) im Einzelpack und 84,95 Franken im Doppelpack.

  • Der Dimmschalter ist ab dem 26. Januar zum UVP von 24.95 Franken erhältlich.

Eine smarte Leuchte ist für viele Konsumentinnen und Konsumenten der Einstieg ins Smarthome. Im Podium sagt Urs Maurer von Signify, welche Trends er am Markt für Smart Lighting beobachtet und worauf Händler beim Verkauf von smarten Lichtlösungen achten sollten.

Webcode
DPF8_203525

Kommentare

« Mehr