Fünfmal bessere Saugleistung

iRobot kündigt Roomba e5 an

Uhr | Aktualisiert

Hersteller iRobot hat den neuen Saugroboter Roomba e5 vorgestellt. Der Neue soll fünfmal bessere Saugleistung als die Vorgänger bieten.

(Source: iRobot)
(Source: iRobot)

iRobot hat einen neuen Roomba-Saugroboter angekündigt. Wie der Hersteller mitteilt, bietet das Modell Roomba e5 im Vergleich zu den Vorgängerrobotern eine fünfmal stärkere Saugleistung. Das 3-Stufen-Reinigungssystem mit doppelten Multi-Boden-Bürsten inklusive Filter entferne auch hartnäckigen Schmutz und Tierhaare.

Im Roomba e5 stecken gemäss Hersteller eine Vielzahl intelligenter Sensoren, mithilfe derer über 60 Entscheidungen pro Sekunde getroffen werden, um den Roboter um oder unter Möbeln reinigen zu lassen. Dank Dirt-Detect-Technologie reinige der Saugroboter verstärkt Bereiche des Hauses, an denen sich vermehrt Schmutz ansammle.

Der e5 kommt mit einer speziellen Kantenreinigungsbürste, die den Schmutz entlang von Kanten und aus Ecken in den Reinigungsweg des Roboters fegt. Der über WLAN verbundene Roomba e5 lässt sich per App auch von unterwegs steuern. Nach dem Saugen fährt der Roboter automatisch an die Ladestation und lädt sich für den nächsten Einsatz auf. Der Auffangbehälter lässt sich waschen.

App für Roomba-Saugroboter. (Source: iRobot)

Der Roomba e5 Saugroboter ist ab 1. Oktober zum UVP von rund 550 Franken erhältlich.

Webcode
DPF8_106364

Kommentare

« Mehr