Streaming-Plattform von SRG

So easy streamst du mit Play Suisse Schweizer Serien in der EU

Uhr
von Maximilian Schenner und ml

Die Inhalte der SRG-Streamingplattform Play Suisse sind neu auch in der EU verfügbar. Dafür ist allerdings ein Schweizer Wohnsitz notwendig.

(Source: SRG SSR)
(Source: SRG SSR)

Play Suisse ist ab sofort auch in der EU verfügbar. Nutzerinnen und Nutzer der Streamingplattform, die einen Wohnsitz in der Schweiz haben, können diese damit auch im EU-Raum verwenden, wie die SRG, Anbieter der Plattform, mitteilt.

Für die Verwendung des Streamingdienstes in der EU ist zunächst eine Registrierung auf www.playsuisse.ch nötig. Danach können die Mobil-Telefonnummer und die Postleitzahl des Schweizer Wohnortes validiert werden und die Inhalte werden auch ausserhalb der Schweiz verfügbar.

"Wir freuen uns sehr, der Öffentlichkeit diesen neuen Service anbieten zu können", kommentiert Gilles Marchand, Generaldirektor der SRG, das neue Angebot. "Durch Europa zu reisen und gleichzeitig Schweizer Filme, Serien und Dokumentationen zu geniessen, ist ein Erlebnis, das besonders gut in die kommende Ferienzeit passt." Play Suisse ist in vier Sprachen verfügbar: Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch.

A propos Streaming: Die Europameisterschaft 2020 hat dieses Jahr rund 850'000 Zuschauer animiert, die Dienste von Zattoo zu verwenden. Die Hälfte benutzte dafür Connected-TVs. Der TV-Streaming-Anbieter veröffentlicht dazu eine Analyse der Nutzerdaten für die Schweiz, die Sie hier nachlesen können.

Webcode
DPF8_223046

Kommentare

« Mehr