Fotowettbewerb "Motion in a still"

BenQ verschenkt Monitore für Fotos

Uhr
von Eric Belot und cka

BenQ ruft zum Fotowettbewerb "Motion in a still" auf. Mit der Einsendung von "bewegten Situationen" können die Plätze 1 bis 3 jeweils einen BenQ SW271C im Wert von je 1499 Franken gewinnen. Für die ersten beiden Plätze gibt es ein zusätzliches ein Preisgeld.

Beim Fotowettbewerb sollen bewegte Situationen eingefangen und eingeschickt werden. (Source: BenQ)
Beim Fotowettbewerb sollen bewegte Situationen eingefangen und eingeschickt werden. (Source: BenQ)

Der taiwanische Hersteller BenQ hat zur Teilnahme am PhotoVue-Fotowettbewerb eingeladen. Das Unternehmen ruft Freizeit- und Profi-Fotografen dazu auf, bewegte Motive zu fotografieren und einzusenden.

Für die Plätze 1 bis 3 verspricht das Unternehmen jeweils einen BenQ SW271C im Wert von je 1499 Franken. Ausserdem winken für die beiden Erstplatzierten zusätzliche Preisgewinne von 1000 Euro respektive 500 Euro, wie das Unternehmen mitteilt.

Fotos sollen auf Instagram publiziert werden

Die einzusendenden Fotos sollen im Format 1080 x 1080 Pixel im Seitenverhältnis 1:1 sein. Sie sollen ausserdem mit dem AQCOLOR-Rahmen und den Hashtags #benqinmotion und #AQCOLOR versehen werden. Die Fotos müssen auf Instagram hochgeladen werden. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2021. Teilnehmer sollen zudem @aqcolor_by_benq taggen und folgen, heisst es in der Mitteilung weiter.

Die Gewinner-Fotos werden laut BenQ von einer internationalen Jury ausgewählt. Mitglieder der Jury sind Antonio Gaudencio, Pädagoge und Profi-Fotograf, ansässig in Frankreich und Portugal, Joanna Lemañska, professionelle Lifestyle-, Reise- und Strassenfotografin aus Paris sowie Adrian Weinbrecht, Bildgestalter aus London.

Der BenQ-PhotoVue SW271C. (Source: BenQ)

Der als Hauptgewinn vergebene SW271C-Monitor verfügt laut BenQ über einen Wide-Gamut-Raum von 99 Prozent Adobe RGB und 90 Prozent DCI-P3/Display-P3. Weiter besitze der Bildschirm Features wie AQCOLOR, Hardware-Kalibrierbarkeit und HDR 10/HLG. Der Monitor verfügt ausserdem über einen USB-C-Anschluss sowie die Paper-Color-Sync-Technologie.

Webcode
DPF8_215424

Kommentare

« Mehr