Doro 8050 und Doro 8080

Seniorenhandys von Doro sind Testsieger bei Stiftung Warentest und dem VKI

Uhr
von Kevin Fischer und cka

Gleich zwei Mal sind Doro-Smartphones zu Testsiegern erklärt worden. Stiftung Warentest und der Verein für Konsumenteninformation kürten das Doro 8050 beziehungsweise das Doro 8080 zu den besten Smartphones für Seniorinnen und Senioren.

Stiftung Warentest kürte das Doro 8050 zum Testsieger der Kategorie Smartphone. (Source: www.doro.com)
Stiftung Warentest kürte das Doro 8050 zum Testsieger der Kategorie Smartphone. (Source: www.doro.com)

Stiftung Warentest und der österreichische Verein für Konsumenteninformation (VKI) haben je 15 Seniorenhandys unter die Lupe genommen. Beide kürten in der Kategorie Smartphone je ein Gerät von Doro zum Gesamttestsieger, wie Doro mitteilt. Bei Stiftung Warentest gewann das Doro 8050, beim VKI das Doro 8080. Die Geräte sollen besonders bei eingeschränktem Seh-, Hör- und motorischem Vermögen überzeugen.

Hilfreiche Assistenzfunktionen beim Doro 8050

Doro zitiert in der Mitteilung Stiftung Warentest: "Von den Smartphones mit Touchscreen, Internetzugang und frei installierbaren Apps unterstützt das insgesamt beste Doro 8050 gut bei Handicaps beim Sehen, Hören und der Motorik."

Ausserdem würden die "hilfreichen Assistenzfunktionen" gelobt. Das Smartphone sei mit Hörgeräten kompatibel und HD-Voice-zertifiziert. Das sorge für lauten und klaren Klang. Die Kamera sei einfach zu bedienen und der Akku läuft im Standby bis zu 320 Stunden. Während Gesprächen halte der Akku bis zu 13 Stunden.

Gute Menüführung und aufgeräumter Bildschirm beim Doro 8080

Beim VKI ist das Doro 8050 auf dem zweiten Platz gelandet, das Doro 8080 dafür auf dem ersten. Gemäss Mitteilung haben das "durchdachte Bedienkonzept" und die Sicherheitsfunktionen das Testteam überzeugt. Zu diesen Sicherheitsfunktionen gehören eine Taste auf der Rückseite des Smartphones, mit dem die Nutzerinnen und Nutzer sich schnell mit gewählten Kontakten in Verbindung setzen können.

Doro zitiert in der Mitteilung den VKI: "Statt unzähliger vorinstallierter Apps werden nur die wichtigsten Funktionen über App-Symbole auf den aufgeräumten Bildschirmen angezeigt." Ausserdem betont Doro in der Mitteilung die übersichtliche Menüführung.

Das Doro 8080 überzeugte durch seine Navigation. (Source: www.doro.com)

Auch der Hersteller Gigaset hat einige Seniorensmartphones im Sortiment. Erfahren Sie hier, wie das GS 195 LS im Hands-on abgeschnitten hat.

Webcode
DPF8_210153

Kommentare

« Mehr