Ab 1. Mai 2021

Stefan Nünlist leitet bald HPs Print-Service-Geschäft

Uhr
von Leslie Haeny und jor

Der langjährige HP-Mitarbeiter Stefan Nünlist übernimmt per 1. Mai die Leitung des Print-Service-Geschäfts in der Schweiz. Nünlist ist beim PC- und Druckerhersteller seit 6 Jahren als Country Category Manager Personal Systems im Einsatz.

Stefan Nünlist ist ab dem 1. Mai 2021 Country Manager Print Services bei HP Schweiz. (Source: HP)
Stefan Nünlist ist ab dem 1. Mai 2021 Country Manager Print Services bei HP Schweiz. (Source: HP)

Stefan Nünlist wird ab 1. Mai Country Manager Print Services bei HP Schweiz. Damit wird er laut HP auch Mitglied der Geschäftsleitung. Nünlist ist bereits seit 12 Jahren für das Unternehmen tätig. Er startete seine Karriere bei HP als Area Category Manager im PC-Bereich. Danach war er in unterschiedlichen Positionen im Produktmanagement tätig. Seit sechs Jahren leitet er als Country Category Manager Personal Systems das Personal-Systems-Category-Team sowie die technischen Berater und das Pricing-Team, wie HP schreibt.

Wie Nünlists Linkedin-Profil zeigt, war er vor seiner Zeit bei HP mehrere Jahre für Bechtle tätig. Unter anderem als Software Asset Management Consultant, Website Content Manager und Account Manager. Nünlist hat einen Bachelor of Business Administration in Marketing der Hochschule für Wirtschaft Zürich sowie einen CAS in Digital Leadership derselben Hochschule.

Laut HP übernimmt Nünlist seine neue Funktion von Frank Blockwitz. Blockwitz verlasse HP nach über 20 Jahren auf eigenen Wunsch Ende April 2021, teilt das Unternehmen mit.

Pünktlich zur CES 2021 stellte HP eine Reihe neuer Geräte für die Arbeit im Homeoffice und unterwegs vor. Hier lesen Sie mehr über das Probook 635 Aero G8, das HP Elite Dragonfly G2, den Monitor HP E24u G4 und Co.

Webcode
DPF8_207471

Kommentare

« Mehr