Novis-Messe abgesagt

Update: Die Business Opportunity Days fallen ins Wasser

Uhr

Novis hat die Business Opportunity Days abgesagt. Aufgrund der neuen Massnahmen des Bundesrates zur Bekämpfung des Coronavirus kann der Event nicht wie geplant am 16. und 17. März stattfinden.

(Source: Gerd Altmann / Pixabay)
(Source: Gerd Altmann / Pixabay)

Update vom 16.03.2020: Aufgrund der aktuellen Situation hat Novis seine Hausmesse abgesagt. Da der Bundesrat Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen bis am 30. April untersagte, kann der Event nicht stattfinden. Eigentlich hätten sich die Besucher am 16. und 17. März zum Networken und Neue Produkte kennenlernen an den Business Opportunity Days in Uster treffen sollen.

"Über eine allfällige Neuauflage der Messe werden wir Sie zu gegebener Zeit informieren. Die Türen an der Steigstrasse 2 in Uster bleiben aber geöffnet und unsere Teams können Sie auch ohne offiziellen Anlass beraten", heisst es auf der Novis-Website.

Originalmeldung vom 02.03.2020: Novis lädt zum Entdecken und Networken ein

Am 16. und 17. März finden die Business Opportunity Days bei Novis in Uster statt. Die Besucher erwarten während der zwei Tage Produkt-Highlights, Schulungen und Live-Demo-Vorführungen, wie der Veranstalter schreibt. Im Fokus stehen unter anderen die Themen Smarthome, Mini-LED-Technologie, künstliche Intelligenz und Zubehör und wie es sich zum zentralen Geschäftsfeld entwickelt hat.

Auch Networking steht auf dem Programm: "Sehen, Hören und Diskutieren regt an. Da darf natürlich auch Essen, Trinken, Unterhaltung und geselliges Zusammensein nicht fehlen", heisst es bei Novis.

Interessierte können sich auf der Novis-Website anmelden.

Webcode
DPF8_172126

Kommentare

« Mehr