StreamCam

Logitech präsentiert Webcam für Blogger

Uhr

Eine neue Webcam von Logitech soll Bloggern und Videostreamern die Arbeit erleichtern. Die StreamCam bietet Funktionen für Social-Media-Plattformen. Erhältlich ist sie bereits ab Mitte Februar.

Die Logitech StreamCam. (Source: Logitech Schweiz)
Die Logitech StreamCam. (Source: Logitech Schweiz)

Logitech lanciert eine Webcam. Die Logitech StreamCam filmt mit einer Auflösung von 1080p bei 60 Bildern pro Sekunde. Die Kamera hat einen USB-C-Anschluss und lässt sich flexibel montieren. Im Zusammenspiel mit der Logitech Capture Software werden Belichtung, Framing und Stabilisierung automatisch vorgenommen, wie der Hersteller mitteilt.

Weitere Features sind die Gesichtserkennung und die Vertical-Video-Funktion für Portale wie Facebook und Instagram. Bei der Audioaufnahme haben Nutzer die Wahl zwischen Stereo und Dual Mono, wie es weiter heisst.

Die Webcam wurde für "Content Creators von heute" entwickelt, sagt Delphine Donne-Crock, General Manager of Creativity and Productivity bei Logitech. Die Kamera unterstütze auch die Live-Streaming-Anwendungen XSplit und Open Broadcaster Software (OBS).

Die Logitech StreamCam ist ab 12. Februar im Onlineshop und ab dem 3. April im Handel erhältlich. Das Produkt erscheint in den Farben Weiss und Grafit, der Preis beträgt 179 Franken.

In der Schweiz entsteht derzeit eine Plattform für die Gaming-Branche. Sie soll Influencer besser mit der Branche vernetzen. Lesen Sie hier mehr dazu.

Webcode
DPF8_169743

Kommentare

« Mehr