Erweiterung von Support und Garantie

Studerus will Zyxel-Händlern das Leben vereinfachen

Uhr

Studerus hat seine Standard-Support- und Garantieleistungen erweitert mit den "Swiss Service Pack"-Angeboten. Der Distributor will seinen Händlern so einen Mehrwert und ein Unterscheidungsmerkmal bieten.

(Source: agnormark / Fotolia.com)
(Source: agnormark / Fotolia.com)

Studerus will seinen Zyxel-Resellern am Markt einen Wettbewerbsvorsprung bieten. Dazu lancierte der Distributor die Swiss Service Packs. Diese sind erweitern die Standard-Support- und Garantieleistungen um zwei Jahre, wie der Schwerzenbacher Distributor mitteilt. So will der Disti seinen Fachhändlern einen Mehrwert sowie ein Unterscheidungsmerkmal bieten.

Das Angebot umfasst etwa einen garantierten Vorabaustausch. Ferner bietet Studerus eine bestimmte Anzahl Stunden Konfigurationsservice via Telefon über eine Remote-Verbindung an. Die Dauer des Konfigurationsservices hänge von der Produktwertklasse eines Artikels ab und beträgt eine halbe, 1, 2 oder 3 Stunden.

Die Packs sind in drei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich: "NBD" (Next-Business-Day), "4h" und "4h Onsite". Das NBD-Angebot ist laut Studerus ohne Mehrpreis bei Lieferungen von Zyxel-Produkten ab einem Händlerpreis von 200 Franken enthalten.

  • NBD: Bestellt ein Händler einen Vorabtausch bis 16:00 Uhr, wird das Ersatzgerät am nächsten Tag bis 09:00 Uhr geliefert - auch Samstags.

  • 4h: Studerus liefert beim Vorabtausch das Ersatzgerät innert 4 Stunden.

  • 4h Onsite: Bei diesem Angebot organsiert der Disti innert 4 Stunden einen Service-Techniker für den Austausch. Dieser kümmere sich um alles, auch um die Wiederherstellung der Konfiguration.

Die Swiss Service Packs sind abhängig vom empfohlenen Verkaufspreis des Produkts jeweils in 5 Kategorien unterteilt. Mehr Informationen zu den Swiss Service Packs allgemein sowie zu den verschiedenen Produktkategorien gibt es auf der Website von Studerus.

Am 21. November findet das Studerus Technology Forum 2019 statt. Der Disti will Quantencomputer, Managed Services und Cybersecurity an den Event mitbringen. Was die Besucher sonst noch erwartet, verrät Marketing & Sales Director Gabriela Müller im Interview.

Webcode
DPF8_159325

Kommentare

« Mehr