22. Oktober bis 14. November

Siemens geht auf Smart-Buildings-Tour

Uhr

Siemens hat eine Roadshow zum Thema Smart Buildings und dezentrale Energiesysteme geplant. Der Hersteller zeigt zusammen mit dem Sicherheitsdiensleister Certas Produkte und Lösungen aus den Bereichen intelligente Gebäude-, Sicherheits- und Energietechnik.

(Source: Siemens)
(Source: Siemens)

Siemens Schweiz hat die Roadshow "Creating environments that care" angekündigt. Wie der Hersteller mitteilt, zeigt er zwischen dem 22. Oktober und 14. November an sieben Orten in der Schweiz Produkte und Lösungen aus den Bereichen intelligente Gebäude-, Sicherheits- und Energietechnik.

Ebenfalls an der Roadshow anwesend ist das Siemens-Partnerunternehmen Certas. Der Sicherheitsdienstleister präsentiert sein Leistungsspektrum als führende Alarmzentrale der Schweiz, wie Siemens ankündigt. Zwei Referate zu den Themen Smart Buildings und dezentrale Energiesysteme runden die Roadshow ab.

Die Daten der Siemens-Roadshow:

  • 22. Oktober 2019: Bern

  • 24. Oktober 2019: Basel

  • 29. Oktober 2019: Zug

  • 31. Oktober 2019: Zürich

  • 5. November 2019: St. Gallen

  • 12. November 2019: Lausanne

  • 14. November 2019: Manno

Webcode
DPF8_152277

Kommentare

« Mehr