Eine Marke

PCP.ch wird Steg

Uhr

Fünf Jahre nach der Übernahme folgt die Markenbereinigung. Der Onlineshop und die Filialen von PCP.ch heissen neu Steg.

(Source: vege / Fotolia.com)
(Source: vege / Fotolia.com)

Vor gut fünf Jahren kaufte die Schaffhauser PCP.ch den Mitbewerber Steg, nun folgt die Markenbereinigung. Wie es im Newsletter von PCP.ch heisst, führt das Unternehmen die beiden Marken zusammen. Aus dem 20 Jahre alten Onlineshop PCP.ch wird Steg und damit auch die 15 Filialen in der Schweiz. Vor zwei Jahren sprach sich Lorenz Weber, Gründer und Geschäftsführer der PCP.ch, noch für eine Multi-Brand-Strategie aus. Lesen Sie im Interview mehr dazu.

Ausserdem schreibt Weber im Newsletter, dass Steg im Pop-up-Store im Einkaufszentrum Herblinger Markt in regelmässig wechselnden Themen Neuheiten vorstellt. Das Einkaufszentrum befindet sich gleich gegenüber dem Sitz von PCP.ch in Schaffhausen.

Webcode
DPF8_141164

Kommentare

« Mehr