Guido Portmann

PCP-Gruppe holt B2B-Leiter an Bord

Uhr

Die PCP-Gruppe will ihr B2B-Geschäft ankurbeln. Deswegen hat das Unternehmen Guido Portmann als B2B-Leiter berufen. Portmann kommt von Microspot und war auch schon für Alltron, Tech Data und Also tätig.

Guido Portmann, B2B-Leiter bei der PCP-Gruppe. (Source: zVg)
Guido Portmann, B2B-Leiter bei der PCP-Gruppe. (Source: zVg)

Die PCP-Gruppe hat eine neue Stelle geschaffen und diese mit Guido Portmann besetzt. Als B2B-Leiter soll er die Geschäftskunden der Unternehmensgruppe betreuen, wie es in einer Mitteilung heisst. Für die PCP-Gruppe sei Portmann "die perfekte Besetzung zur Umsetzung unserer B2B-Ambitionen", kommentiert Lorenz Weber, Geschäftsführer von PCP, in der Mitteilung.

Portmann kommt von Microspot. Dort arbeitete er rund viereinhalb Jahre als B2B-Manager, wie aus seinem Linkedin-Profil hervorgeht. Im Oktober 2016 führte die Redaktion ein Interview mit Portmann und Markus Kwincz, Leiter B2B Interdiscount. Zuvor war er über sechs Jahre lang als Einkaufsleiter bei Alltron tätig. Zudem arbeitete Portmann dreieinhalb Jahre bei Tech Data Schweiz und bei Also.

Tags
Webcode
DPF8_99329

Kommentare

« Mehr