14 und 15 Zoll

HP verpasst Pavilion-Convertibles neuen Anstrich und Metalldeck

Uhr

Die Pavilion-Convertibles von HP Inc. kommen in neuen Versionen in die Schweiz. Sie sollen mit einem eleganten Äusseren und Grafik-Optionen punkten. Zwei Bildschirmgrössen sind bald erhältlich.

Das "HP Pavilion x360 14" in der Farbversion Cloud Blue. (Source: HP Inc.)
Das "HP Pavilion x360 14" in der Farbversion Cloud Blue. (Source: HP Inc.)

HP Inc. hat neue Versionen seiner Convertibles der Pavilion-Reihe vorgestellt. Die Geräte "HP Pavilion x360 14" und "HP Pavilion x360 15" seien mit neuen Features ausgestattet worden, wirbt der Hersteller in einer Mitteilung. So gingen sie mit einem 3D-Metall-Tastaturdeck, neuen Farben sowie mehr Optionen bei der Grafik-Hardware an den Start.

Weitere Features umfassen laut HP:

  • Beim HP Pavilion x360 14: Nvidia-Geforce-MX130- oder MX250-Grafikoptionen, Intel-Core-i7-Prozessoren der 8. Generation, bis zu 16 Gigabyte RAM und fast elf Stunden Akkulaufzeit

  • Beim HP Pavilion x360: 15 HD- oder FHD-Displays, ein Ziffernblock, Intel-Core-i7-Prozessoren der 8. Generation sowie Radeon 535-Grafikprozessoren

Beide Geräte sind nach Angaben von HP ab April 2019 in den Farben Cloud Blue, Pale Gold, Natural Silver und Mineral Silver (Pavilion x360 14) beziehungsweise Pale Gold und Natural Silver (HP Pavilion x360 15) erhältlich. Der Preis starte bei 599 Franken.

HP hat vor kurzem sein Device-as-a-Service- (DaaS) Angebot erweitert. Das Unternehmen gab bekannt, dass HP-DaaS per sofort nicht nur wie bisher in den USA, sondern auch in Europa verfügbar ist, wie Sie hier lesen können.

Webcode
DPF8_131009

Kommentare

« Mehr