All-in-one-Lösung für POS

HP lanciert Gastro-Tablet

Uhr

HP lanciert ein neues Tablet für den Point of Sale (POS). Das Gerät soll sich insbesondere für KMUs und Gastronomiebetriebe eignen.

(Source: HP)
(Source: HP)

HP hat eine neue All-in-one-Lösung für Point-of-Sales-Systeme präsentiert – den HP Engage One Prime. Das Gerät sei speziell für KMUs und die Gastronomie entwickelt worden, teilt HP mit. Er sei kompakt und brauche wenig Platz. So entstehe kein Kabelsalat und keine Unordnung auf dem Ladentisch.

Das Produkt sei schnell einsatzbereit und kompatibel mit gängigen Softwarelösungen und Zahlungsdiensten. Wichtige Peripheriefunktionen, wie etwa ein Magnetstreifenleser, NFC zur Authentifizierung von Mitarbeitern und ein kamerabasierter Scanner für QR-Codes und Waren, seien bereits integriert. Optional könne man noch mehr Peripheriefunktionen installieren.

Das Gerät soll ab Februar 2019 erhältlich sein. Die Komplettlösung einschliesslich Retail-Software und Zahlungsabwicklung wird aber nur in ausgewählten Regionen zu haben sein. In der Schweiz wird sie voraussichtlich ab Ende des 1. Kalenderquartals in den Handel kommen, wie HP auf Anfrage mitteilt.

Webcode
DPF8_122590

Kommentare

« Mehr