Spieglein Spieglein an der Wand…

L’Oreal stellt intelligenten Spiegel vor

Uhr

Kosmetikhersteller L’Oreal hat an der Messe Viva Technology einen Prototyp eines intelligenten Spiegels gezeigt. Der schlaue Spiegel gibt Tipps zu Make-up und Styling.

(Source: L'oreal Modiface)
(Source: L'oreal Modiface)

L’Oreal hat dieses Wochenende an der Viva Technology 2018 in Paris einen Blick in die mögliche Zukunft gezeigt. Wie der französische Kosmetikhersteller mitteilt, stellte seine kürzlich übernommene Tochterfirma Modiface einen Prototyp eines vernetzten Spiegels vor.

Der schlaue Spiegel analysiert sein Gegenüber und gibt ihm darauf passende Tipps zu Make-up und Frisur, wie der Hersteller schreibt. Das Ergebnis konnten Messebesucher direkt im Spiegel betrachten. Als Training habe sich der schlaue Spiegel über 200'000 Gesichter eingeprägt.

L’Oreal ist nicht der erste Hersteller, der smarte Spiegel für die Kosmetik- und Beauty-Industrie oder auch für den Haushalt plant. Panasonic zeigte schon vor drei Jahren an der IFA einen ähnlichen Prototyp.

Tags
Webcode
DPF8_94248

Kommentare

« Mehr