Dietikon, Sihlcity und Winterthur

Media Markt bestimmt neue Geschäftsführer

Uhr

Media Markt Schweiz hat neue Geschäftsführer für die Märkte in Dietikon, Sihlcity und Winterthur berufen. Das Unternehmen erklärt die Wechsel mit dem neuen CEO.

(Source: gmast3r / iStock.com)
(Source: gmast3r / iStock.com)

Media Markt Schweiz hat gleich mehrere personelle Änderungen vorgenommen. Reto Steffen ist seit Ende Januar nicht mehr Geschäftsführer des Media Markts Dietikon und verliess das Unternehmen, wie Media Markt in einer Mitteilung an Geschäftspartner schreibt.

In dem Schreiben, das der Redaktion vorliegt, kündigt Media Markt Edoardo Alderisio als Nachfolger für Reto Steffen an. Alderisio war zuvor Bereichsleiter Neue Medien in der Verwaltung und ehemaliger Geschäftsführer des Media Markts Zürich Dietlikon.

Wechsel auch in Sihlcity und Winterthur

Auch Thomas Meister und Domenico Brazzano sind nicht mehr Geschäftsführer der Media Märkte in Zürich Sihlcity respektive Winterthur, wie eine dem Unternehmen nahestehende Person sagt. Media Markt bestätigt die Wechsel auf Anfrage, wollte die Nachfolger aber nicht nennen. Die Stellen seien intern besetzt worden.

Wie Recherchen der Redaktion ergaben, ist Mischa Hollenstein neuer Geschäftsführer im Media Markt Sihlcity und René Hüppi neuer Geschäftsführer im Media Markt Winterthur.

Ein Media-Markt-Sprecher sagt: "Die bisherigen Geschäftsführer haben sich in den vergangenen Jahren um unser Unternehmen verdient gemacht. Aber es ist wie beim Fussball: Wenn ein neuer Trainer kommt, der eine neue Spielstrategie umsetzen will, dann holt er zum Teil auch neue Spieler ins Team." Martin Rusterholz ist seit April vergangenen Jahres neuer CEO von Media Markt Schweiz. Im Interview mit der CEtoday-Redaktion sprach Rusterholz vergangenen Oktober über seine Ziele für Media Markt.

Tags
Webcode
DPF8_79248

Kommentare

« Mehr