Kompaktlautsprecher und Zubehör

Denon macht Heos portabel

Uhr | Aktualisiert
von Yves Geng

Der Heos 1 und das Heos 1 Go Pack sind die neuesten Mitglieder von Denons Multiroom-System Heos. Der Lautsprecher und das dazu passende Zuberhör-Kit sollen ab Juni im Handel verfügbar sein.

Denon hat zwei neue Erweiterungen für sein kabelloses Multiroom-Musiksystem Heos by Denon vorgestellt: einen portablen Lautsprecher namens Heos 1 und das dafür geschaffene optionale Zubehör-Kit Heos 1 Go Pack.

Heos by Denon wird kompakter

Der Heos 1 Kompaktlautsprecher soll laut Herstellerangaben trotz platzsparendem Design hervorragende Audioqualität liefern. Dies hat das Gerät den modernsten Audio-DSP-Optimierungen zu verdanken, schreibt Denon in einer Mitteilung. Durch das handliche Design und die hohe Feuchtigkeitsresistenz könne der Lautsprecher überall im Haus installiert werden.

Wasserfest, portabel und streaming-fähig

Mithilfe des Heos 1 Go Pack wird der Heos 1 zudem zum portablen Lautsprecher. Das Zubehör-Kit stattet den Lautsprecher mit einem Akku aus, der eine Musikwiedergabe von bis zu 6 Stunden ermöglicht. Weiter seien ein Spritzwasserschutz mit dem Namen Splashguard sowie ein Bluetooth-USB-Adapter im Paket enthalten, so Denon. Durch den Splashguard soll das Gerät auch leichte Regenschauer schadlos überstehen. Der USB-Adapter ermöglicht es bei WLAN-Verfügbarkeit, per Bluetooth gestreamte Audiodateien an andere Heos-Geräte im Netzwerk weiterzuleiten.

Die neuen Heos-Produkte sollen ab 1. Juni im Handel verfügbar sein. Den Heos 1 gibt es zu einem UVP von 249 Franken. Das Heos 1 Go Pack zu einem UVP von 99 Franken.

Webcode
2450

Kommentare

« Mehr