Rekordresultat in Graz

Update: Schweizer Berufs-Nationalteam mit Rekordgewinn an den Euroskills

Uhr
von Saray-Lien Keser und lha

Das 17-köpfige Schweizer Team schafft einen Rekordgewinn beim diesjährigen Euroskills Wettbewerb. In Graz kann das Team 14 Medaillen und sechs Mal Gold für sich entscheiden.

(Source: zVg.)
(Source: zVg.)

Update vom 28. September 2021: Am vergangenen Wochenende hat das Swissskills Berufs-Nationalteam Euroskills-Geschichte geschrieben. Das 17-köpfige Team konnte in Graz 14 Medaillen in 16 Wettbewerben für sich gewinnen, wie Swissskills mitteilt. Der bisherige Rekord lag bei 8 Medaillen an den Euroskills 2012.

Schweizer Resultate im Überblick

Gold:

  • Leandra Schweizer (Fleischfachfrau EFZ), Rafz/ZH, Arbeitgeber: Metzgerei Sigrist, Rafz/ZH. Experte: Sascha Fliri, Spiez/BE

  • Damian Schmid (Automobil-Mechatroniker EFZ Fachrichtung Nutzfahrzeuge), Nesslau/SG, Arbeitgeber: Altherr Nutzfahrzeuge AG, Nesslau/SG. Experte: Jean Trotti, Noréaz/FR

  • Simon Koch (Elektroinstallateur EFZ), Boswil/AG, Arbeitgeber: Bütler Elektro, Muri/AG. Experte: Adrian Sommer, Langnau am Albis/ZH

  • Sandro Weber (Land- und Baumaschinenmechaniker), Zuzwil/SG, Arbeitgeber: Traber Landmaschinenbetrieb, Algetshausen/SG. Experte: Martin Schär, Lütisburg SG

  • Michael Schranz (Anlagenelektriker) Adelboden/BE, Arbeitgeber: Licht- und Wasserwerk Adelboden AG, Adelboden/BE. Experte: Christoph Meier, Felsberg/GR

  • Silvan Wiedmer und Yunus Ruff (Industrie 4.0, ausgebildet als Automatiker EFZ), Winterthur/ZH, Arbeitgeber: Mechatronik Schule Winterthur, Winterthur/ZH. Experte: Timon Steeb, Wil/AG

Silber:

  • Sandro Hagmann (Spengler EFZ), Lostorf/SO, Arbeitgeber: R.Voney GmbH, Däniken/SO. Experte: Roger Gabler, Lostdorf/SO

  • Mario Liechti (Elektroniker EFZ), Windisch/AG, Arbeitgeber: Paul Scherrer Institut, Villigen. Experte: Markus Lempen, Bern

  • Gil Beutler (Polymechaniker EFZ/Automation), Linden/BE, Arbeitgeber: Fritz Studer AG, Steffisburg/BE. Experte: Andreas Allenbach, Frutigen/BE

Bronze:

  • Susan Wildermuth (Dekorationsmalerin), Jonschwil/SG, Arbeitgeber: bickelmaler AG, Wangen-Dübendorf/ZH. Experte: Viola Stillhard Krasniqi, La Neuveville/BE

  • Julian Ferrante (Hotel Reception, ausgebildet als Kaufmann Hotel-Gastro-Tourismus EFZ), Kriens/LU, Arbeitgeber: Pilatus Kulm Hotels, Pilatus/LU. Experte: Egidio Marcato, Glion/VD

  • Christoph Galli (Boden- Parkettleger EFZ), Rohrbachgraben/BE, Arbeitgeber: Lustenberger Galli Parkett + Bodenbeläge GmbH, Madiswil/BE. Experte: Ivan Fankhauser, Bubendorf/BL

  • Adrian Büttler (Gipser-Trockenbauer EFZ), Mümliswil/SO, Arbeitgeber: R. Büttler Maler AG, Mümliswil/SO. Experte: Michael Hess, Bern

  • Luca Roma (Glaser EFZ), Pollegio/TI, Arbeitgeber: Vetrimarghi SA, Biasca/TI. Experte: Maurizio Peluso, Arbedo/TI

Schweizer unter den Top Acht:

  • 4. Rang: Jan Meier (Konstrukteur EFZ), Andwil/SG. Arbeitgeber: Bühler AG, Uzwil/SG. Experte: Heinz Gisi, Rothenburg/LU

  • 7. Rang: Maurizio Tschirky (Steinmetz EFZ), Einsiedeln/SZ, Arbeitgeber: J. & A. Kuster Steinbrüche AG, Freienbach/SZ. Experte: August Kuster, Schmerikon/SG

Originalmeldung vom 24. September 2021: "Schweizer Berufs-Nationalteam bereit für Euroskills"

Die Zeit für die Berufs-Europameisterschaften "Euroskills" ist wieder gekommen. Wie Swissskills mitteilt, dient die Stadthalle in Graz dieses Jahr als Location. Mitten im Geschehen sind auch 17 Berufsleute aus der Schweiz. Sie werden versuchen sich in 16 verschiedenen Wettkämpfen gegen die Konkurrenz aus 19 weiteren europäischen Nationen durchzusetzen. Unterstützt wird das Team dabei von 80 mitgereisten Schweizer Fans vor Ort, wie es heisst.

Laut Swissskills marschierte das Schweizer Team an der Eröffnungsfeier am 22. September zum Song "Legändä & Heldä" von Musiker Bligg in der Grazer Stadthalle ein. Der Wettkampf dauert noch bis am Samstagnachmittag (25. September). Am Tag darauf findet die Siegerehrung statt.

Das sind die 17 Teilnehmenden aus der Schweiz:

  • Adrian Büttler (Gipser-Trockenbauer EFZ), Mümliswil/SO, Arbeitgeber: R. Büttler Maler AG, Mümliswil/SO

  • Christoph Galli (Boden- Parkettleger EFZ), Rohrbachgraben/BE, Arbeitgeber: Lustenberger Galli Parkett + Bodenbeläge GmbH, Madiswil/BE

  • Damian Schmid (Automobil-Mechatroniker EFZ Fachrichtung Nutzfahrzeuge), Nesslau/SG, Arbeitgeber: Altherr Nutzfahrzeuge AG, Nesslau/SG

  • Gil Beutler (Polymechaniker EFZ/Automation), Linden/BE, Arbeitgeber: Fritz Studer AG, Steffisburg/BE

  • Jan Meier (Konstrukteur EFZ), Andwil/SG. Arbeitgeber: Bühler AG, Uzwil/SG.

  • Julian Ferrante (Hotel Reception, ausgebildet als Kaufmann Hotel-Gastro-Tourismus EFZ), Kriens/LU, Arbeitgeber: Pilatus Kulm Hotels, Pilatus/LU.

  • Leandra Schweizer (Fleischfachfrau EFZ), Rafz/ZH, Arbeitgeber: Metzgerei Sigrist, Rafz/ZH

  • Luca Roma (Glaser EFZ), Pollegio/TI, Arbeitgeber: Vetrimarghi SA, Biasca/TI

  • Mario Liechti (Elektroniker EFZ), Windisch/AG, Arbeitgeber: Paul Scherrer Institut, Villigen

  • Maurizio Tschirky (Steinmetz EFZ), Einsiedeln/SZ, Arbeitgeber: J. & A. Kuster Steinbrüche AG, Freienbach/SZ

  • Michael Schranz (Anlagenelektriker) Adelboden/BE, Arbeitgeber: Licht- und Wasserwerk Adelboden AG, Adelboden/BE

  • Sandro Hagmann (Spengler EFZ), Lostorf/SO, Arbeitgeber: R.Voney GmbH, Däniken/SO

  • Sandro Weber (Land- und Baumaschinenmechaniker), Zuzwil/SG, Arbeitgeber: Traber Landmaschinenbetrieb, Algetshausen/SG

  • Silvan Wiedmer (Industrie 4.0, ausgebildet als Automatiker EFZ), Winterthur/ZH, Arbeitgeber: Mechatronik Schule Winterthur, Winterthur/ZH

  • Yunus Ruff (Industrie 4.0, ausgebildet als Automatiker EFZ), Winterthur/ZH, Arbeitgeber: Mechatronik Schule Winterthur, Winterthur/ZH

  • Simon Koch (Elektroinstallateur EFZ), Boswil/AG, Arbeitgeber: Bütler Elektro, Muri/AG

  • Susan Wildermuth (Dekorationsmalerin), Jonschwil/SG, Arbeitgeber: bickelmaler AG, Wangen-Dübendorf/ZH

Übrigens: 2018 räumte die Schweiz an den Euroskills ordentlich ab. Hier lesen Sie, was das damals 8-köpfige Team leistete.

Webcode
DPF8_231536

Kommentare

« Mehr