Derek Miller

IHA wählt neuen Präsidenten

Uhr | Aktualisiert

Der Branchenverband International Housewares Association (IHA) hat Derek Miller zum neuen Präsidenten gewählt. Miller löst Phil Brandl ab, der sich Ende Jahr in den Ruhestand verabschiedet.

Derek Miller, IHA. (Source: IHA)
Derek Miller, IHA. (Source: IHA)

Die International Housewares Association (IHA) hat Derek Miller zum neuen Präsidenten gewählt. Wie der weltweite Branchenverband der Hausgeräteindustrie mit rund 1700 Mitgliedsunternehmen mitteilt, fiel die Wahl des IHA-Exekutivkomitees einstimmig für Miller aus. Der US-Amerikaner folgt Anfang Oktober auf Phil Brandl, der sich Ende Jahr in den Ruhestand verabschieden werde.

Derek Miller ist noch bis Oktober Vizepräsident Global Marketing und gehört seit fast 20 Jahren zum Team der IHA. Zudem ist er seit mehr als 22 Jahren in der Haushaltswarenbranche tätig. Miller freue sich darauf, die Branchenmesse International Home und Housewares Show (IHHS) in Chicago und weitere Projekte zum Nutzen der gesamten Branche weiter zu entwickeln.

Als Vizepräsident Global Marketing baute Miller unter anderem die Global Innovation Awards (GIA) in das Award-Programm der IHA ein, das unter anderem jährlich 25 Einzelhändler und 65 Produktanbieter aus aller Welt auszeichnet. Einen Nachfolger für Miller wolle die IHA in naher Zukunft bestimmen.

Webcode
DPF8_101456

Kommentare

« Mehr