"Special Edition WIZ003"

Belkin ruft Ladegerät wegen Brand- und Stromschlaggefahr zurück

Uhr
von Milena Kälin und cwa

Der Hersteller Belkin ruft das tragbare, drahtlose Lädegerät mit Ladeständer "Special Edition WIZ003" zurück. Es besteht eine Brand- und Stromschlaggefahr. Betroffene erhalten den Kaufpreis zurück.

Kosumentinnen und Konsumenten sollen das Ladegerät der "Special Edition WIZ003" von Belkin nicht mehr verwenden. (Source: Belkin)
Kosumentinnen und Konsumenten sollen das Ladegerät der "Special Edition WIZ003" von Belkin nicht mehr verwenden. (Source: Belkin)

Der internationale Hersteller Belkin ruft gemeinsam mit dem Eidgenössischen Starkstrominspektorat (ESTI) ein tragbares, drahtloses Ladegerät mit Ladeständer für Smartphones zurück. Der Rückruf betreffe die Ladegeräte "Belkin Special Edition WIZ003", die in der Schweiz von Juli bis Oktober 2020 verkauft wurden. Ein technischer Mangel könne zu Fehlfunktionen oder Überhitzung führen, wie ESTI mitteilt. Dadurch kann es zu einem Brand oder Stromschlag kommen.

Betroffen sind Ladegeräte mit folgenden Artikelnummern:

  • 35B01DO6029400-35B01DO6033704

  • 35B01DO5010350-35B01DO5014350

  • 35B01DO6016560-35B01DO6020560

  • 35B01DO5014500-35B01DO5020003

  • 35B01DO6010001-35B01DO6010500

  • 35B01DO6010501-35B01DO6015500

Die Seriennummer befindet sich auf dem Akku des Ladegeräts.

Konsumentinnen und Konsumenten werden deshalb aufgefordert das Gerät ab sofort nicht mehr zu benutzen. Unter folgendem Link können sie die Rückerstattung des Kaufpreises anfordern.

Mit der App "RecallSwiss" können sich Konsumentinnen und Konsumenten nun über Produktrückrufe der Behördem informieren. Die App kann seit Dezember 2020 hier heruntergeladen werden.

Webcode
DPF8_204160

Kommentare

« Mehr