Partnerschaft mit Sunrise

Improware ist auch ein Mobilfunkanbieter

Uhr

Improware bietet über seine Marke breitband.ch neu Mobiltelefonie an. In Zusammenarbeit mit Sunrise besteht das Angebot des Baselbieter Providers aus 6 Mobil-Abos.

(Source: Tatsianama / iStock.com)
(Source: Tatsianama / iStock.com)

Improware hat neu Mobiltelefonie ins Sortiment aufgenommen. Wie der Baselbieter Provider mitteilt, bietet er mit seiner Marke breitband.ch neu 6 Mobil-Abos an und arbeitet dafür mit Sunrise zusammen. Neue und bestehende Kunden könnten verschiedene breitband.ch-Angebote für Internet, TV sowie Festnetz- und Mobiltelefonie buchen oder sich für ein Kombi-Paket entscheiden.

Als besonders attraktives Angebot für Kunden im grenznahen Raum der Nordwestschweiz nennt Improware das neue Abo "Mobile M". Für 39.90 Franken pro Monat erhalten Kunden eine Flatrate in der Schweiz und zusätzlich 1000 Gesprächsminuten sowie 3 Gigabyte Daten-Roaming im benachbarten Ausland.

Der Konsumentenschutz und Dschungelkompass haben die Mahngebühren von Schweizer Telekomanbietern verglichen. Das Fazit: Die Abos werden immer günstiger, dafür holen die Anbieter das Geld über Mahngebühren wieder rein. Hier lesen Sie mehr dazu.

Tags
Webcode
DPF8_162731

Kommentare

« Mehr