Wolfgang Elsässer

Cinetrade bekommt neuen CEO

Uhr

Wolfgang Elsässer wird ab Juli neuer CEO von Cinetrade. Er löst Wilfied Heinzelmann ab, der nach fünf Jahren als CEO andere Schwerpunkte setzen will.

Cinetrade hat einen neuen CEO. Wie die Swisscom-Tochter mitteilt, wird Wolfgang Elsässer die operative Leitung des Unternehmens per Juli übernehmen. Der 50-jährige kommt von der Deutschen Telekom, wo er seit 2016 das TV- und Entertainment-Geschäft verantwortet. Zuvor hielt er Führungspositionen bei Grundig, Premiere (heute Sky) und SES Astra inne.

Elsässers Vorgänger Wilfried Heinzelmann habe nach über 20 Jahren in der Führungsverantwortung bei Cinetrade und fast fünf Jahren als CEO den Wunsch, beruflich andere Schwerpunkte zu setzen. Zudem wolle er mehr Zeit für Familie und Hobbys haben, zitiert ihn das Unternehmen. Heinzelmann stehe Cinetrade aber weiterhin in beratender Funktion zur Verfügung.

Cinetrade ist der Mutterkonzern von Teleclub. Zudem ist die Swisscom-Tochter Mehrheitsaktionärin der grössten Schweizer Kinobetreiberin Kitag.

Webcode
DPF8_133039

Kommentare

« Mehr