Pro-AV-Partnerschaft

Comm-Tec schliesst sich mit RGBlink kurz

Uhr

Comm-Tec und RGBlink haben eine Partnerschaft beschlossen. Die Disti-Gesellschaft übernimmt exklusiv für den asiatischen Pro-AV-Hersteller die europaweite Distribution seines kompletten Sortiments. Damit bietet das Unternehmen ein Reihe Event-Technologie-Lösungen an.

Eine Steuerungskonsole von RGBlink. (Source: Comm-Tec)
Eine Steuerungskonsole von RGBlink. (Source: Comm-Tec)

Comm-Tec hat die exklusive Distribution des ganzen Sortiments von RGBlink übernommen. Wie die Disti-Gesellschaft mitteilt, finden sich in der Produktpalette des asiatischen AV-Herstellers Scaler und Switcher, Video Wall Controller, Mixer, Multiviewer, Kreuzschienen, LED-Controller sowie Testgeneratoren. Alle Geräte von RGBlink werden bei Live Events und auch in Festinstallationen eingesetzt.

"Für COMM-TEC als Distributor im Bereich professioneller Medientechnik wird der Bereich der professionellen Eventtechnik immer wichtiger", sagt Carsten Steinecker, Geschäftsführer Business Development von Comm-Tec. Mit Firmen wie Digital Projection oder Brightsign habe der Disti bereits Hersteller, die für Event-Technologie zum Einsatz kommen. Die Zusammenarbeit mit RGBlink sei der nächste logische Schritt in Richtung Think Solutions, um auch für Eventdienstleister ein interessantes Sortiment anzubieten.

Lesen Sie hier im Event-Bericht, was Comm-Tec an seiner ersten Hausmesse "F6 Solutions Days" in der Schweiz alles präsentierte.

Webcode
DPF8_132666

Kommentare

« Mehr