Cumulus-Daten als Grundlage

Migros plant den personalisierten Onlineshop "my Migros"

Uhr

Die Migros hat den Plan für einen neuen Onlineshop ins Auge gefasst. "My Migros" nutzt die Cumulus-Daten zur Darstellung eines personalisierten Sortiments. Das Konzept befindet sich noch in der Testphase.

(Source: Migros)
(Source: Migros)

Die Migros plane einen neuen Onlineshop, berichtet "Etailment.de". Das Konzept "my Migros" ziele auf ein personalisiertes Einkaufserlebnis gemäss den Einkausroutinen der Kunden ab. Der Shop soll dadurch insbesondere durch Übersicht und Bequemlichkeit punkten. Als Grundlage für die Sortimentgestaltung dienen die Cumulus-Daten.

Die Genossenschaft Aare testet gemäss "Etailment.de" das neue Konzept mit einem kleinen Kundenkreis. Die Migros sei bekannt dafür, mit ihren Onlineshops verschiedene Servicesleistungen auszuprobieren. So hat sie bereits mit Paketstationen an Bahnhöfen oder "PickMup"-Abholstellen experimentiert, wozu Sie hier mehr erfahren.

Die Lieferung per Fahrradkurier koste bei "my Migros" pauschal 7 Franken. Ab einer Bestellung von 80 Franken sei der Kurier kostenlos. Die Testphase des neuen Konzepts laufe bis Ende April 2019.

Webcode
DPF8_129773

Kommentare

« Mehr