Neues Sortiment

Niwotron vertreibt LED-Leuchtmittel von GP Lighting

Uhr

GP Lighting präsentiert sich mit einem aufgefrischten LED-Lampensortiment. Die neuen Leuchtmittel soll es in jeder Form und für jede Fassung geben. In der Schweiz vertreibt das Sortiment Niwotron.

Der chinesische Hersteller für LED-Leuchtmittel GP Lighting hat sein Portfolio aktualisiert. Das neue Sortiment soll es Verbrauchern erleichtern, den richtigen Ersatz für traditionelle Glühbirnen zu finden. GP Lighting verspricht Leuchtmittel in jeder Form und für jede Fassung. Zudem sollen nun sämtliche LED-Lampen über eine warme Farbtemperatur verfügen, wie der Hersteller mitteilt.

Ein Grossteil des Sortiments könne gedimmt werden und so für jede gewünschte Atmosphäre sorgen. Neu dabei ist eine Klassik-Lampe, die eine 75-Watt-Glühbirne ersetzen soll. Dazu kommen klare "Mini-Globes", der dimmbare GU10 Reflektor als Ersatz für 50-Watt-Lampen und der MR16 Reflektor als Ersatz für 35-Watt-Lampen.

Der Hersteller überarbeitete ausserdem die Verpackung der Leuchtmittel. Alle wichtigen Informationen wie Grösse der Fassung, die Lampenform sowie die Wattzahl sollen nun für den Verbraucher auf einen Blick erkennbar sein.

Für Fachhändler bietet GP Lighting zudem eine LED-Prüfvorrichtung an, mit der sich die Farbe der LED-Lampen direkt im Geschäft testen lassen soll. Das komplette Sortiment ist in der Schweiz über den Distributor Niwotron beziehbar.

Webcode
b7CWGajQ

Kommentare

« Mehr