Neuer Sales Director Energy & Enduser

Schneider Electric Schweiz holt David Spiess in die Geschäftsleitung

Uhr | Aktualisiert

Schneider Electric Schweiz hat David Spiess zum Sales Director Energy & Enduser ernannt. Er kommt von der Tochterfirma Transfo Services und soll Erfahrung im Energiegeschäft in die Geschäftsleitung einbringen.

David Spiess, Schneider Electric Schweiz. (Source: Schneider Electric)
David Spiess, Schneider Electric Schweiz. (Source: Schneider Electric)

Schneider Electric Schweiz hat seine Geschäftsleitung mit David Spiess verstärkt. Wie der französische Elektrotechnik-Konzern mitteilt, übernimmt Spiess die Position als Sales Director Energy & Enduser von Simon Ryser, der das Amt seit 2017 interimistisch führte. Damit kann sich Ryser wieder auf seine Position als General Manager von Schneider Electric Schweiz konzentrieren.

Der 47-jährige Spiess arbeitet seit 2011 im Schneider-Electric-Konzern, zuletzt war er Geschäftsführer der französischen Tochtergesellschaft Transfo Services. Vor seiner Zeit bei Schneider Electric arbeitete er für Areva T&D, wo er ebenfalls das Service-Geschäft führte.

Spiess bringe internationale Erfahrung im Energiegeschäft in die Geschäftsleitung. Er sagt: "Die Energiestrategie 2050 fordert die hiesigen Unternehmen auf unterschiedlichsten Ebenen. Mein Ziel ist, Schweizer Unternehmen auf dem Weg zu mehr Effizienz und Nachhaltigkeit partnerschaftlich zu begleiten."

Webcode
DPF8_109722

Kommentare

« Mehr