Token Economy

Schweizer Start-up erfindet Blockchain-Monopoly

Uhr

Das Schweizer Start-up Bots don't cry hat ein Brettspiel kreiert, das das Thema Blockchain auf spielerische Art vermitteln soll. Das Spiel Token Economy soll Anfang nächsten Jahres erscheinen und ist über Crowdfunding erhältlich.

Das Spiel Token Economy soll die Blockchain spielerisch erklären. (Source: Bots don't cry)
Das Spiel Token Economy soll die Blockchain spielerisch erklären. (Source: Bots don't cry)

Das Schweizer Start-up Bots don't cry will Finanzthemen auf spielerische Weise vermitteln, wie die Erfinderin von Monopoly dereinst. Die Gründer des Start-ups sind beide im Bankensektor aktiv, wie es in einer Mitteilung heisst. Deswegen dachten sie viel über Blockchain-Technologie nach. Dabei seien sie auf die Idee gekommen, ein Spiel zu entwickeln, das den Zugang zur neuen Technologie spielerisch herstellt. Zudem habe das Spiel einen geografischen Bezug zur Schweiz und zu Liechtenstein. Reale Schauplätze wie das Hive in Zürich sollen im Spiel vorkommen.

Das Spiel hat einen geografischen Bezug zur Schweiz und zu Liechtenstein. (Source: Bots don't cry)

Damit Brettspielfans einen besseren Eindruck von Token Economy bekommen, wird das Spiel ab dem 22. Oktober auch an der Messe Spiel.digital ausgestellt sein. Token Economy soll Anfang nächsten Jahres erscheinen. Das Spiel ist durch die Crowd-Funding-Plattform Wemakeit noch bis zum 14. November vorbestellbar.

Tokens dürfen natürlich nicht fehlen. (Source: Bots don't cry)

Tokens für bis zu fünf Spieler

Laut Mitteilung ist Token Economy auf bis zu fünf Spieler ausgerichtet. Im Spiel sollen diese allein oder im Team Eigentum erwerben und dieses tokenisieren können. Auf den Wert dieser Tokens wird dann an zwei Börsen spekuliert.

Auch Ereignisse beeinflussen das Spielgeschehen. (Source: Bots don't cry)

Token Economy soll nur der Anfang sein. Das Start-up plant, weitere Spiele über Finanzthemen zu entwickeln.

Auch in anderen Bereichen wird durch spielerische Darstellung versucht, komplizierter Themen zu erläutern. Eines dieser Themen ist die Schweizer Demokratie. Zu dieser soll man im Spiel Democratia - The Isle of Five von Avenir Suisse spielerischen Zugang erhalten. Mehr dazu können Sie hier nachlesen.

Tags
Webcode
DPF8_194049

Kommentare

« Mehr