Für den Hotelmarkt und das Gesundheitswesen

Gamestream und Prime Computer gehen Partnerschaft ein

Uhr

Gamestream und der Ostschweizer Hersteller Prime Computer haben eine offizielle Partnerschaft bekanntgegeben. In der Schweiz wollen die beiden Unternehmen gemeinsam den Hotelmarkt und das Gesundheitswesen erschliessen.

(Source: Prime Computer)
(Source: Prime Computer)

Gamestream mit seiner Cloud-Gaming-Lösung und Prime Computer, der Mini-PC-Hersteller, sind jetzt Partner, wie es in einer Medienmitteilung von Prime Computer heisst. Konkret gehe es bei der Zusammenarbeit darum, den Schweizer Hospitality-Markt zu erschliessen. Laut Prime Computer sind die Cloud-Gaming-Angebote von Gamestream exklusiv über Prime Computer für Hotels in der Schweiz erhältlich.

Das Hotelsegment ist für Prime Computer ein Fokusmarkt und der Schweizer Hardwarehersteller bietet in seinem Portfolio Mini-PCs und Server, die auf die Bedürfnisse von Hotels zugeschnitten sind an, heisst es weiter. Ivan Lebeau, CEO von Gamestream, sagt zur neuen Kooperation: "Wir sind stolz darauf mit Prime Computer zusammenzuarbeiten, um Cloud-Gaming-Serviceangebote für die Hotelbranche und zum ersten Mal auch für Einrichtungen des Gesundheitswesens anzubieten."

Was in den Mini-PCs von Prime Computer steckt lesen Sie hier.

Webcode
DPF8_190119

Kommentare

« Mehr