Strategische Partnerschaft

Ceconet vertreibt Co-Working-Lösungen von i3-Technologies

Uhr
von Coen Kaat

i3-Technolodies und Ceconet sind eine Vertriebspartnerschaft eingegangen. Der Value Added Distributor aus Mägenwil bietet ab sofort die Präsentations- und Co-Working-Lösungen von i3-Technologies in der Schweiz an.

Peter Bachmann, Mitglied der Geschäftsleitung von Ceconet und Denis Standhardt Head of Sales DACH bei i3-Technologies (vl. Source: zVg)
Peter Bachmann, Mitglied der Geschäftsleitung von Ceconet und Denis Standhardt Head of Sales DACH bei i3-Technologies (vl. Source: zVg)

Das belgische Unternehmen i3-Technologies macht gemeinsame Sache mit Ceconet aus Mägenwil. Per sofort vertreibt Ceconet die Präsentations- und Co-Working-Lösungen von i3-Technologies in der Schweiz. Die Lösungen des Unternehmens richten sich an den Business- und Ausbildungsbereich, wie Ceconet mitteilt.

"Dank unserer Partnerschaft mit Ceconet sind wir in unserem Fokus-Markt Schweiz näher bei den Kunden. Dadurch können wir die Channel-Partner effizienter und schneller sowie mit höchster Kompetenz bedienen", sagt Denis Standhardt, Head of Sales DACH bei i3-Technologies.

In Zusammenarbeit mit der Swisscom hat Ceconet eine Anschlussdose für Fiber und Kupfer entwickelt. Damit kann man den Kupfer- oder Fiber-Optic-Breitband-Anschluss direkt mit einem Swisscom-Router verbinden und Telefonie- und LAN-Signale auf mehrere Räume verteilen. Erfahren Sie hier mehr über das Produkt.

Tags
Webcode
DPF8_134466

Kommentare

« Mehr