Roadshow 2019

Axis tourt wieder durch die Schweiz

Uhr

Mitte Mai bringt Axis seine Roadshow wieder in die Schweiz. An den Veranstaltungen informiert der Netzwerkkamera-Spezialist über Themen wie Videomanagement und Audioüberwachung und präsentiert neue Produkte und Lösungen.

Axis präsentiert Trends aus Logistics, Retail, Security, Smart City, Smart Home und Transportation. (Source: Michael Kuhlmann / Axis)
Axis präsentiert Trends aus Logistics, Retail, Security, Smart City, Smart Home und Transportation. (Source: Michael Kuhlmann / Axis)

Von April bis Juni ist Axis in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit seiner Roadshow wieder unterwegs. In insgesamt neun Städten erwartet die Besucher der Veranstaltung eine Präsentation aktueller Produkte und Lösungen sowie Vorträge und Anwenderbeispiele, wie der Netzwerkkamera-Hersteller mitteilt. Fokus der Präsentationen seien Trends aus Logistik, Retail, Sicherheit, Smart City, Smart Home und Transportation.

In fünf Break-Out-Sessions biete Axis einen Überblick über Video Management Software, Panoramakameras, Audio im Security-Umfeld, Gebäudeautomation und Partnerschaften. Roland Bachhofner, Sachbearbeiter im Fachbereich Bild- und Datenauswertung beim Forensischen Institut Zürich, soll in seinem Gastvortrag von seiner forensischen Arbeit für die Zürcher Polizei unter anderem über Qualitätsanforderungen und Anwendungsfehler von Videolösungen berichten.

Die Roadshow findet an folgenden Terminen und Orten statt:

  • 09. April 2019: Hamburg, Privathotel Lindtner

  • 11. April 2019: Berlin, Olympiastadion

  • 07. Mai 2019: Frankfurt, Jumeirah Hotel

  • 09. Mai 2019: Wuppertal, VillaMedia

  • 14. Mai 2019: Lausanne, Olympic Museum (französischsprachig)

  • 17. Mai 2019: Zürich, Boutique Hotel Thessoni

  • 23. Mai 2019: Wien, Schloss Schönbrunn

  • 04. Juni 2019: Karlsruhe, Buhlsche Mühle

  • 06. Juni 2019: München, Sheraton Hotel Arabellapark

Begleitet werde die Roadshow von den Axis-Partnern Genetec, Siklu, Milestone, Qognify, Parquery, 2N, AG Neovo und Briefcam, die neue Produkte und Lösungen vorstellen.

Laut Angaben ist die Anmeldung zur Axis Roadshow für Partner, Reseller, IT-Firmen, Distributoren sowie Endkunden möglich. Mehr Informationen sowie den Link zur Anmeldung finden Sie hier:

https://www.axis-communications.com/roadshow2019

An einer vergangenen Roadshow erklärte der Hersteller, was er gegen DDoS-Attacken unternimmt, worüber Sie hier mehr im Event-Bericht nachlesen können.

Webcode
DPF8_132164

Kommentare

« Mehr